1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Know-How: So funktioniert ein Laserdrucker

Know-How So funktioniert ein Laserdrucker: So funktionieren Laserdrucker

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Im Gegensatz zu Tinten- oder Nadeldruckern, die ihre Daten zeilenweise empfangen und ausdrucken, bereitet ein Laserdrucker eine komplette Seite auf, bevor er sie ausdruckt.


Aus diesem Grund braucht der Laserdrucker mehr Speicher, weil eine komplette Seite zum Drucker geschickt wird.

Schicken Sie ein Bild zum Drucker, wird es je nach verwendeter Druckersprache (PCL, PostScript...) in diese Sprache übersetzt und zum Drucker geschickt. Im Drucker wandelt das Gerät diese Daten nun in ein Rasterbild um und der Druck beginnt.

Für die Übertragung des Toners auf das Papier ist die Bildtrommel verantwortlich. Diese lädt der Drucker zuvor negativ auf. Die Bildtrommel hat die Eigenschaft, dass sie sich an den Stellen, an denen Licht auftrifft, neutralisiert.

Das Licht erzeugt eine Laserdiode, die ihren Strahl über einen Polygon- und einen Umlenkspiegel auf die Bildtrommel reflektiert. Bei LED-Druckern (zum Beispiel die Seitendrucker von Oki) sorgt eine Reihe von LEDs (Light Emitting Diods) für die Neutralisierung der Bildtrommel.

Beim Rotieren streift die Bildtrommel an der Magnetrolle vorbei, die den Toner auf die neutralisierten Stellen überträgt. Das funktioniert, weil der Toner Eisenteilchen enthält und ebenfalls negativ geladen ist. Daher haftet der Toner nur an den Stellen der Bildtrommel, an denen der Laser- oder LED-Strahl aufgetroffen ist.

Damit der Toner nun auf das Papier übertragen werden kann, muss dieses erst positiv aufgeladen werden. Das übernimmt die Ladewalze, die unter Spannung steht. Läuft das geladene Papier an der Bildtrommel vorbei, zieht das positiv geladene Papier den negativ geladenen Toner an.


Noch liegt der Toner jedoch lose auf dem Papier. Daher muss das Blatt die Fixiereinheit durchlaufen. Diese erhitzt das Papier mit dem Toner kurzfristig auf rund 200 Grad Celsius und bringt damit die im Toner befindlichen Harze zum schmelzen. So haftet der Toner optimal auf dem Papier.

Die feinen Härchen, die man bei Laserdruckern dort findet, wo das Papier ausgeworfen wird, sind außerdem dafür verantwortlich, das noch positiv geladene Papier zu neutralisieren.

30.01.13 09:17 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1So funktionieren Laserdrucker
2Farblaserdruck
3Die Farblasertechnik im Detail
4Deshalb brauchen manche Farblaser Öl
5Revolver oder Inline
6Besondere Techniken beim Farblaserdruck
7LED-Technik bei OKI
8Registrierung - so funktioniert´s
9Festtintendrucker

931 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:14
00:49
23:27
23:05
22:50
17:55
16:07
Advertorials
Artikel
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
11.03. Windows 10, KB5000802 & KB5000808: Fehler APC_INDEX_MISMATCH und Bluescreen beim Drucken
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 187,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 257,75 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,90 €1 HP Officejet Pro 9020

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,00 €1 Canon Pixma TS6350

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 279,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.973,99 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen