1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Sicherheitslücke: Canon CP2023-003

Sicherheitslücke Canon CP2023-003: "Zurücksetzen"-Funktion lässt Wlan-Schlüssel im Speicher

von Ronny Budzinske

Canon meldet eine fehlerhafte Umsetzung beim Zurücksetzen von Tintendruckern in den Werkszustand. Unter Umständen wird dabei der Wlan-Schlüssel nicht aus dem Speicher gelöscht und könnte von Dritten ausgelesen werden. Betroffen sind nahezu alle Pixma- und Maxify-Drucker seit dem Modelljahr 2014. Abhilfe gibt es zunächst nur in Form eine Behelfslösung - ein Firmwareupdate steht nicht in Aussicht oder gar zur Verfügung.

Damit sich ein Endgerät, wie beispielsweise ein Drucker, über Wlan in ein drahtloses Netzwerk einklinken kann, muss sich dieses den sogenannten Netzwerkschlüssel (WEP- oder WPA-Passphrase) dauerhaft merken und entsprechend im Speicher ablegen.

Nicht selten wird dies (zusammen mit dem Netzwerknamen und der Verschlüsselungsmethode) komplett unverschlüsselt im Klartext getan. Jeder, der geeignete Mittel hat (z.B. über eine Service-Software) kann diese Daten auslesen und sich somit Zugriff zum Netzwerk beschaffen. Das ist alles zunächst nicht ungewöhnlich. So lassen sich diese Zugangsdaten beispielsweise unter Windows als Administrator mit nur wenigen Klicks in Erfahrung bringen.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass man alle Geräte (mit entsprechend hinterlegten Daten) bei der Herausgabe an Dritte (z.B. bei einem Weiterverkauf oder bei einer Reparatur) in einen Zustand versetzt, in dem Unbefugte nicht mehr an diese gelangen können. Das gilt gleichermaßen entsprechend auch für andere persönliche Daten, wie z.B. die Faxnummer, Faxseiten, Adresslisten oder gar E-Mail- oder Netzwerk-Zugangsdaten.

Im Falle dieser Drahtlosnetzwerk-Zugangsdaten müsste man sich für eine Verwendung dann allerdings auch in einer örtlichen Reichweite zum Wlan befinden.

Für solche Zwecke bieten fast alle Drucker eine Funktion zum Zurücksetzen von allen, oder ausgewählten Daten. Bei den meisten Canon-Druckern findet man diese unter "Einstellungen" => "Geräteeinstellungen" => "Einstellung zurücksetzen". Am Beispiel eines Maxify GX4050 stehen dann folgende Punkte zur Auswahl:

Möglichkeiten zum Zurücksetzen

  • "Nur Webservice-Einrichtung"
  • "Nur Lan-Einstellung" (fehlerhaft)
  • "Nur Telefonnr."
  • "Nur Einstellungen
  • "Nur Einträge aus E-Mail-Adressbuch"
  • "Nur Fax-Einstellungen"
  • "Alle zurücksetzen" (fehlerhaft)

Fehlerhafte Implementierung

Nun meldet jedoch das Canon-Sicherheitsteam "PSIRT" ("Product Security Incident Response Team", "Team zur Reaktion auf Produktsicherheitsvorfälle"), dass "sensitive" Informationen zum Wlan-Netzwerk nach der Rücksetzung womöglich im Speicher verbleiben.

Selbst merkt man davon nichts. Nach einem Reset wird über den Druckerbildschirm keine Verbindung und erst recht keine Zugangsdaten mehr angezeigt. Generell wird der Wlan-Schlüssel nach einer erfolgten Eingabe nicht mehr im Klartext angezeigt. Das gilt ebenso auch für die Darstellung im integrierten Webserver (EWS) des Druckers.

Von diesem Fehler sind nahezu alle Tintendrucker der Serien Pixma, Maxify sowie ein A2-Großformatdrucker betroffen, die seit 2014 eingeführt wurden. Lediglich beim brandneuen Maxify GX6550 scheint der Fehler ab Werk behoben zu sein.

Betroffene Modelle (Auswahl)

Behelfslösung

Um den Fehler zu umgehen, gibt es seitens Canon derzeit nur eine Behelfslösung. Dazu führt man zunächst den Rücksetzvorgang aller Einstellungen "normal" durch, aktiviert dann die Wlan-Funktion am Drucker und startet einen zweiten Durchlauf. Wir haben die Prozedur in einem Video dargestellt.

Interessanterweise stellt Canon weder eine aktualisierte Firmware zur Verfügung, noch einen Zeitplan dafür in Aussicht. Die Sicherheitsmeldung von Canon selbst dürfte wohl nur die wenigsten Kunden auf das Problem aufmerksam machen.

Vorgehensweise zum Löschen aller persönlicher Daten

  1. Einstellungen > "Alle zurücksetzen"
  2. Wlan über das Menü aktivieren
  3. Einstellungen > "Alle zurücksetzen" (erneut)

Wenn über das Menü keine Option zum Zurücksetzen "aller" Einstellungen vorhanden ist, dann reicht es aus, lediglich die "LAN-Einstellungen" mit der gleichen Methode zweimal zurückzusetzen.

Schritt für Schritt: Sicheres Löschen aller Daten beim Canon Maxify GX4050.
06.08.23 12:22 (letzte Änderung)

5 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
10:10
08:30
22:47
22:11
19:55
Artikel
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
05.05. HP Laserjet Cashback 2024/05: Geld zurück für viele S/W-​ und zwei Farb-​Laserjets von HP
27.04. Brother L5000-​ und L6000er-​Serie: Gehobene Monolaser mit und ohne Scanner
24.04. Epson Readyprint Ecotank: Größere Druckerauswahl fürs Tintenabo mit Leihdrucker
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 273,25 €1 Canon Pixma TS9550a

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon i-Sensys MF216n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Xerox Workcentre 6655

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 735,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 615,15 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 228,89 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen