1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. TEC-Wert im Energy Star 3.0

TEC-Wert im Energy Star 3.0: Berechnungsgrundlagen und Jobtabelle

von Ronny Budzinske
Seite

In der Testmethodik ist die Anzahl der werktäglichen Druckaufträge genau festgelegt. Diese beträgt exakt ein Viertel der ipm-Tempoangabe. Mindestens jedoch 2 und höchstens 8 Aufträge. Die zum Teil etwas "krummen" Zahlen resultieren daraus, dass man diese im Vergleich mit den vorherigen Spezifikationen geviertelt hat.

Die Anzahl der zu druckenden Seiten je Auftrag ist bei jedem Druckauftrag identisch und ist ebenfalls von der ipm-Tempoangabe abhängig. Im Detail ensprechen diese dem Quadrat der vierfachen Anzahl der Druckaufträge, anschließend durch die vierfache Anzahl der Druckaufträge geteilt.

Der tatsächliche Wert wird abgerundet, beträgt jedoch mindestens eine Seite.

Berechnungsgrundlage nach TEC (2018), gerundete Werte
Jobs
(pro Tag)
Seiten je Job
(pro Tag)
Gesamtseiten
(pro Tag)
Gesamtseiten
(pro Woche)
Gesamtseiten
(pro Monat)
..................
15 ipm3,75 Jobs× 7= 26 Seiten131 Seiten570 Seiten
16 ipm4,00 Jobs× 8= 32 Seiten160 Seiten695 Seiten
17 ipm4,25 Jobs× 8= 34 Seiten170 Seiten739 Seiten
18 ipm4,50 Jobs× 9= 41 Seiten203 Seiten880 Seiten
19 ipm4,75 Jobs× 9= 43 Seiten214 Seiten929 Seiten
20 ipm5,00 Jobs× 10= 50 Seiten250 Seiten1.086 Seiten
21 ipm5,25 Jobs× 10= 53 Seiten263 Seiten1.141 Seiten
22 ipm5,50 Jobs× 11= 61 Seiten303 Seiten1.314 Seiten
23 ipm5,75 Jobs× 11= 63 Seiten316 Seiten1.374 Seiten
24 ipm6,00 Jobs× 12= 72 Seiten360 Seiten1.564 Seiten
25 ipm6,25 Jobs× 12= 75 Seiten375 Seiten1.629 Seiten
26 ipm6,50 Jobs× 13= 85 Seiten423 Seiten1.836 Seiten
27 ipm6,75 Jobs× 13= 88 Seiten439 Seiten1.906 Seiten
28 ipm7,00 Jobs× 14= 98 Seiten490 Seiten2.129 Seiten
29 ipm7,25 Jobs× 14= 102 Seiten508 Seiten2.205 Seiten
30 ipm7,50 Jobs× 15= 113 Seiten563 Seiten2.444 Seiten
31 ipm7,75 Jobs× 15= 116 Seiten581 Seiten2.526 Seiten
32 ipm8,00 Jobs× 16= 128 Seiten640 Seiten2.781 Seiten
33 ipm8,00 Jobs× 17= 136 Seiten680 Seiten2.955 Seiten
34 ipm8,00 Jobs× 18= 144 Seiten720 Seiten3.129 Seiten
35 ipm8,00 Jobs× 19= 152 Seiten760 Seiten3.302 Seiten
36 ipm8,00 Jobs× 20= 160 Seiten800 Seiten3.476 Seiten
37 ipm8,00 Jobs× 21= 168 Seiten840 Seiten3.650 Seiten
38 ipm8,00 Jobs× 22= 176 Seiten880 Seiten3.824 Seiten
39 ipm8,00 Jobs× 23= 184 Seiten920 Seiten3.998 Seiten
40 ipm8,00 Jobs× 25= 200 Seiten1.000 Seiten4.345 Seiten
41 ipm8,00 Jobs× 26= 208 Seiten1.040 Seiten4.519 Seiten
42 ipm8,00 Jobs× 27= 216 Seiten1.080 Seiten4.693 Seiten
43 ipm8,00 Jobs× 28= 224 Seiten1.120 Seiten4.867 Seiten
44 ipm8,00 Jobs× 30= 240 Seiten1.200 Seiten5.214 Seiten
45 ipm8,00 Jobs× 31= 248 Seiten1.240 Seiten5.388 Seiten
46 ipm8,00 Jobs× 33= 264 Seiten1.320 Seiten5.736 Seiten
47 ipm8,00 Jobs× 34= 272 Seiten1.360 Seiten5.910 Seiten
48 ipm8,00 Jobs× 36= 288 Seiten1.440 Seiten6.257 Seiten
49 ipm8,00 Jobs× 37= 296 Seiten1.480 Seiten6.431 Seiten
50 ipm8,00 Jobs× 39= 312 Seiten1.560 Seiten6.779 Seiten
51 ipm8,00 Jobs× 40= 320 Seiten1.600 Seiten6.952 Seiten
52 ipm8,00 Jobs× 42= 336 Seiten1.680 Seiten7.300 Seiten
53 ipm8,00 Jobs× 43= 344 Seiten1.720 Seiten7.474 Seiten
54 ipm8,00 Jobs× 45= 360 Seiten1.800 Seiten7.821 Seiten
55 ipm8,00 Jobs× 47= 376 Seiten1.880 Seiten8.169 Seiten
56 ipm8,00 Jobs× 49= 392 Seiten1.960 Seiten8.517 Seiten
57 ipm8,00 Jobs× 50= 400 Seiten2.000 Seiten8.690 Seiten
58 ipm8,00 Jobs× 52= 416 Seiten2.080 Seiten9.038 Seiten
59 ipm8,00 Jobs× 54= 432 Seiten2.160 Seiten9.386 Seiten
60 ipm8,00 Jobs× 56= 448 Seiten2.240 Seiten9.733 Seiten
61 ipm8,00 Jobs× 58= 464 Seiten2.320 Seiten10.081 Seiten
62 ipm8,00 Jobs× 60= 480 Seiten2.400 Seiten10.429 Seiten
63 ipm8,00 Jobs× 62= 496 Seiten2.480 Seiten10.776 Seiten
64 ipm8,00 Jobs× 64= 512 Seiten2.560 Seiten11.124 Seiten
65 ipm8,00 Jobs× 66= 528 Seiten2.640 Seiten11.471 Seiten
..................
Copyright Druckerchannel.de

Formeln zur Berechnung

Für die Berechnung des Strombedarfs eines Druckers ist der grundlegende Testaufbau relativ einfach. Das Gerät wird zunächst eingeschaltet und dann gewartet, bis es in den automatischen Schlafmodus geht. Nach einer Wartezeit von 60 Minuten geht es dann los.

Energie für die täglichen Druckjobs

Für die Verbrauchsmessung werden nachfolgend vier Aufträge mit der jeweils zuvor berechneten Seitenanzahl in Abständen von 15 Minuten gedruckt. Gemessen wird dabei der der Stromverbrauch in Wattstunden in den vier Intervallen - das entspricht dann den Werten von E(Job1) bis E(Job4).

Um nun den eigentlichen Strombedarf für die an diesem Tag gedruckten Druckaufträge zu ermitteln, wird der jeweils erste Auftrag aus dem "kalten" Zustand (am Morgen und nach der Mittagspause) "voll" eingerechnet. Für die dann direkt nachfolgenden Jobs wird jedoch jeweils der Mitteltwert von E(Job2) bis E(Job4) verwendet. Aufgrund der bereits angeheizten Fixiereinheit (z.B. durch Restwärme oder Erhaltung während des Bereitschaftsmodus) fällt der Stromverbrauch erwartungsgemäß niedriger aus.

Die eigentliche TEC-Formel

Die Berechnung des eigentlichen TEC-Wertes erfolgt anschließend. Zur Erinnerung: dargestellt werden soll der typische Strombedarf einer Arbeitswoche.

Dazu wird der tägliche Strombedarf für die "reinen" Druckaufträge "E(Job_Daily)" sowie die beiden "Abklingphasen" des Tages "E(Final") summiert, bis der Drucker in den Tiefschlafmodus geht. Der "restliche" Arbeitstag wird dann mit dem Strombedarf für den Tiefschlafmodus "aufgefüllt". Das gleiche gilt per se für das Wochenende - entsprechend 48 Stunden.

Spezifikation, Energy Star 3.2

Übersicht der Spezifikationen für "Imaging Products"

19.04.23 12:45 (letzte Änderung)
1Typischer Strombedarf bei Laser- und Tintendruckern
2Berechnungsgrundlagen und Jobtabelle

6 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
00:08
22:07
21:37
21:32
21:11
Artikel
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
11.04. Brother ADS-​1800W und ADS-​1300: Einklappbare Dokumentenscanner mit USB-​C
10.04. HP zu SMTP-​Fehlern bei Laserjet und Officejet: Probleme beim E-​Mailversand sollen behoben werden
05.04. Epson Workforce Enterprise AM-​C400 und AM-​C550: Linehead-​Tintendrucker als kompakte A4-​Systeme
04.04. HP EvoMore-​Tintenpatronen: Nachhaltig? Für die Umwelt oder als Einnahmequelle?
22.03. Roland DG: Brother bietet für Großformat-​ und Industriedruckerhersteller
21.03. HP Instant Ink Platinum (Spanien): Weiteres Abo mit Druckermiete wird pilotiert
20.03. IDC Marktzahlen Q4/2023: Weltweite Druckerauslieferung schwach, lediglich Brother und Epson steigern Marktanteile
11.03. Epson Printer-​Cashback 2024: Bis zu 50 Euro beim Kauf eines Epson-​Tintendruckers zurückerhalten
09.03. HP Color Laserjet Pro 3202-​ und MFP 3302-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP in Sicht
08.03. Quo vadis Canon Pixma?: Günstigster "Single Ink"-​Multifunktionsdrucker TS6350a abgekündigt
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C550

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Enterprise AM-C400

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX931dse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX943adtse

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 354,49 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 164,74 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 365,64 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 739,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 324,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 331,00 €1 Brother MFC-L2750DW

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen