1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Ricoh SP C440DN

Ricoh SP C440DN: Ricoh erweitert seinen Laserfuhrpark

Ein neuer A4-Farblaserdrucker aus dem Hause Ricoh trägt den Namen SP C440DN und kostet laut UVP erstaunliche 2.390 Euro, die Händlerpreise liegen mit etwa 1.000 Euro jedoch weit darunter. Das Gerät soll 40 Seiten pro Minute drucken und dabei bis zu 21.000 Seiten pro Tonereinheit durchhalten. Geringe Unterhaltskosten sind ein weiterer Pluspunkt.


Der Ricoh SP C440DN ist ein einfacher, schneller A4-Farblaser-Drucker. Er hat weder Touchscreen noch Wlan oder eine USB-Host-Schnittstelle. Daher verwundert auf den ersten Blick der doch sehr hohe UVP von 2.390 Euro (inkl. Mwst). Der Straßenpreis liegt aber mit rund 1.000 Euro aber weit darunter.

Ricohs neues Gerät verfügt über eine USB- und eine Ethernet-Schnittstelle. WLAN sucht man in der Grundversion vergebens, als Option ist es aber erhältlich. Direktes Drucken vom USB-Stick ist nicht möglich. Folgerichtig hat der Ricoh-Drucker auch keinen Touchscreen bzw. kein Vorschaudisplay, sondern nur ein Statusdisplay. Optional lässt sich eine parallele Schnittstelle nachrüsten.

Der Laserdrucker fasst in der Standardvariante 550 Blatt, wer mehr will kann bis auf maximal 2.300 Blatt aufstocken. Eine 550-Blatt-Kassette ist praktisch, da der Drucker vor Einlage des neuen 500-Blatt-Papierstapel (Ries) nicht vollständig leer sein muss. Das Bypassfach mit soliden 100 Blatt Kapazität ist in der Lage, besonders schweres Papier bis 256 g/m² aufzunehmen - das ist mehr als die meisten Konkurrenzmodelle können.

Das Ricoh-Gerät versteht die Druckersprachen PCL sowie PS3 und verfügt über PDF-Direktdruck. Der Drucker unterstützt die meisten Windows- und Mac-Betriebssysteme und diverse Linux-Distributionen. Auf der Hardwareseite kann der SP C440DN ein GByte Arbeitsspeicher aufweisen (nicht erweiterbar), optional lässt sich eine 320 GByte-Festplatte nachrüsten.

Verbrauchsmaterialien und Druckkosten

Ricoh packt dem Drucker ganze 3.000 Seiten Startertoner bei, danach ist ein Tonerwechsel nötig. Kartuschen zum Nachkaufen haben eine richtig hohe Reichweite von 21.000 S/W- und 24.000 Farbseiten – damit hat der Ricoh SP C440DN mit Abstand die höchste Reichweite seiner Geschwindigkeits- und Preisklasse. Farbiger und schwarzer Toner kosten jeweils ca. 410 Euro. Der Ricoh SP C440DN nutzt semipermanente Bildtrommeln, nach 50.000 Seiten steht ein Austausch an. Die Farbtrommel kostet fast 490 Euro, die schwarze Trommel ca. 140 Euro. Weitere Verschleißteile sind: eine Fixiereinheit mit 120.000 Seiten Lebensdauer (ca. 256 Euro), eine Transfereinheit (100.000 Seiten, ca. 153 Euro) und ein Resttonerbehälter für knapp 20 Euro, der nach 50.000 Seiten voll ist.

Der A4-Drucker arbeitet günstiger als viele Vergleichsmodelle. Die Laserkonkurrenz kann der SP C440DN hinter sich lassen, nur HPs Tintendrucker Officejet Enterprise Color X555xh druckt in Farbe nochmals preiswerter.

Druckkostenanalyse 10/2019*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (100.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument'*3 (100.000 Seiten)
   
HP Officejet Enterprise Color X555xh (Tinte)
 
 
5,6 ct
 
 
1,1 ct
Ricoh SP C440DN
 
 
6,4 ct
 
 
0,9 ct
HP Color Laserjet Enterprise M651xh
 
 
9,0 ct
 
 
1,4 ct
Lexmark C792de
 
 
10,3 ct
 
 
1,7 ct
Xerox Phaser 6700V/DT
 
 
10,6 ct
 
 
1,6 ct
Xerox Colorqube 8570DN
 
13,5 ct
 
2,4 ct
© Druckerchannel (DC)

Garantie

Ricoh garantiert zwei Jahre Vor-Ort-Austausch-Service. Das heißt, Ricoh tauscht defekte Geräte aus, die sich nicht vor Ort reparieren lassen.

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
*3
Schwarzanteil aus ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712 (nur SW)): Mit diesem fünfseitigen Dokument sind Tintendrucker und Farblaser getestet.
07.10.15 10:21 (letzte Änderung)
Technische Daten

47 Wertungen

 
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:48
18:31
18:06
16:40
13:31
21:15
13.10.
13.10.
13.10.
12.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 184,50 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 186,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  HP Officejet Pro X576dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 163,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5790DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 288,48 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen