1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Canon S750

Canon S750: Ausstattung: Single-Ink und Randlosdruck


Single-Ink - also einzeln austauschbare Tintenpatronen - kennt man bei Canon schon bei allen BJC-3000er, BJC-6000er und allen S-Klasse-Druckern (außer S200/S300). Ist eine Farbe leer, muss nur diese ausgewechselt werden und nicht die komplette Patrone. Der Druckkopf muss laut Canon während des Druckerlebens nicht ausgewechselt werden - das spart Geld.

Druckkosten: Zwar gibt Canon für die S520- und S750-Drucker unterschiedliche Verbrauchskosten beim Schwarzdruck an, im Testlabor haben wir indes keinen nennenswerten Unterschied feststellen können. Auch beim Grafik- und Fotodruck sind die Drucker in etwa gleich günstig. Gerade einmal 4,1 Cent pro Textseite und 30 Cent pro A4-Foto – das ist extrem günstig.

Papierhandling: Ein Drucker, der laut Hersteller 20 Seiten pro Minute drucken kann, sollte einen größeren Papierschacht spendiert bekommen. 100 Blatt sind für einen 20-Seiten-Drucker einfach zu wenig.

Das Papier darf bis zu 245 g/m2 schwer sein. Das besondere Schmankerl: Papier lässt sich randlos bedrucken. Legt man also beispielsweise Fotokarten im Format 10 x 15 Zentimeter ein, kann der S750 dieses ohne weißen Rand bedrucken.

Canon gibt als minimales Papierformat zwar 9 x 12 Zentimeter an, die Testkarteikarten im Format 10,5 x 7,4 Zentimeter bedruckte er aber trotzdem völlig problemlos.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Schnell, günstig, randlos
2Ausstattung: Single-Ink und Randlosdruck
3Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

33 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen