1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Test Farblaser: Samsung CLP-620ND

Test Farblaser: Samsung CLP-620ND: Druckqualität Farbdruck

Zur Prüfung der Qualität beim Farbdruck schickt Druckerchannel zwei Dateien zu den Geräten:

  • Druckerchannel-Farbfoto (dc_fotoyield.tif)
  • Fuji-Testbild (VIT-print.tif)

Eine komprimierte JPG-Version dieses Fotos steht im Artikel "DC-Testdokumente" zum Download bereit.

Zur Beurteilung der Qualität beim Farbdruck und zur Prüfung der Farben, des Kontrasts, der Schärfe, der Rasterung und der Hauttöne zeigt Druckerchannel einen Scan des blaugelben Papageis, des kleinen Auges aus der Bildmitte und eine Vergrößerung der beiden Damen aus dem Fuji-Testbild.

Die Farbdrucke sind gut, ein Raster kann man nur bei sehr genauem Hinsehen erkennen. Alle haben einen leichten Rotstich. In den Treibern gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Farbausgabe zu verändern. Das muss nicht immer zum gewünschten Ergebnis führen und erfordert unter Umständen eine Menge teurer Ausdrucke.

Das Labor versucht es mit den Einstellungen "Hochglanzdruck" und erzielt damit auf "Mondi IQ Triotec Premium"-Papier ohne Manipulationen in den Farbeinstellungen etwas natürlichere Farbdrucke (in jedem Block unten rechts). Der "Tonersparbetrieb" (in jedem Block oben rechts) ist gut erkennbar, er eignet sich besonders für betriebsinterne Kommunikation oder zur Überprüfung des Layouts.

Klicken Sie die Bilder an, um sie in der Großansicht zu öffen und alle Details zu sehen.

Beim "Hochglanzdruck" zieht der Drucker, wie beim Duplexdruck, das bereits bedruckte Blatt noch einmal ein und führt es erneut durch die heiße Fixiereinheit. Das Labor stellt eine etwas intensivere Farbwirkung und etwas mehr Kontrast fest.

Die Verstärkung des Kontrasts kann dazu führen, dass sich unschöne weiße Stellen zwischen den Farben bilden, wie in der untersten Reihe im rechten Bild an Gesicht, Kinn und Hals der Fuji-Dame (rechts) deutlich zu sehen ist.

Auch die Papierarten-Einstellungen "Glanzfoto" und "Mattfoto", eigentlich gedacht für schwerere Papiere, führen beim Druck auf Kopierpapier (80 g/m²) zu intensiverem Farbauftrag und können, besonders bei den Hauttönen, ein besseres Ergebnis erzielen.

Foliendruck

Transparentfolien druckt der Samsung CLP-620ND nur aus dem Mehrzweckfach. Mehr als zehn Folien soll man laut Handbuch nicht einlegen, und das Mediengewicht soll zwischen 138 bis 146 g/m² liegen.

Die Folien sind sowohl beim Graustufen- als auch beim Farbdruck von guter Qualität.

26.08.10 09:11 (letzte Änderung)
1Der kleine Bruder druckt auch schön
2Das Verbrauchsmaterial
3Die Druckkosten
4Das Papierhandling
5Die Anschlüsse
6Die Abmessungen
7Das Bedienfeld
8Nur mit schwarzer Kartusche drucken
9Die Textdruckqualität
10Druckqualität Grafik: Strahlenkranz, Graufläche und winzige Schrift
11Druckqualität Farbdruck
12Das Drucktempo
Technische Daten & Testergebnisse

153 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:53
08:52
08:26
14:37
11:24
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,32 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,88 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,98 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen