1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Oki C710-Serie

Oki C710-Serie: Neue Farblaserdrucker-Serie von Oki

von Florian Ermer

Mit der C710-Serie stellt Oki vier neue Farblaserdrucker vor. Alle Geräte besitzen eine Netzwerkschnittstelle und sind ab sofort erhältlich. Die Preise reichen von etwa 1.145 bis rund 1.580 Euro.

Die C710-Serie umfasst insgesamt vier Geräte in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten. Das Basismodell, der C710n, kostet rund 1.145 Euro. Für etwa 1.285 Euro erhält man mit dem C710dn ein Gerät, das zudem mit einer Duplexeinheit ausgestattet ist. Für größeres Druckaufkommen bietet Oki den gut 1.430 Euro teuren C710dtn an, der mit einer zweiten Papierkassette daher kommt. Der vierte im Bunde ist der rund 1.580 Euro teure C710cdtn mit zusätzlichem Unterschrank.


Die Druckgeschwindigkeit der neuen C710-Serie liegt bei 32 A4-Seiten pro Minute in S/W und bei 30 A4-Seiten in Farbe. Die maximale Druckauflösung liegt bei 1.200 x 600 dpi. Die Aufwärmzeit nach dem Einschalten beträgt etwa eine Minute, aus dem Energiesparmodus nehmen sich die vier Farblaserdrucker etwa 45 Sekunden Zeit. Aus dem Standby-Modus liegt die erste S/W-Seite nach acht und die erste Farbseite nach neun Sekunden bedruckt im Ausgabefach, behauptet Oki.

Die Papierkapazität liegt bei 530 Blatt (1.060 Blatt beim C710dtn und C710cdtn). Zusätzlich hat Oki noch einen Mehrzweckfach mit einem Fassungsvermögen von 100 Blatt spendiert. Optional lässt sich bei allen Geräten eine zweite beziehungsweise dritte Papierkassette nachrüsten und so die Papierkapazität auf maximal 1.690 Blatt erweitern. In der Papierausgabe finden 350 bedruckte Blätter Platz. Wie bei den meisten Oki-Laserdruckern lassen sich Banner bis zu einer Länge von 1,2 Meter bedrucken. Siehe Druckerchannel-Workshop zum Bannerdruck.

Das LC-Display an der Gehäusefront soll die Bedienung erleichtern, so Oki. Informationen über den Druckstatus oder die Tonerreichweite kann man davon ablesen. Ebenso sind Änderungen der Einstellungen über das Display und die Bedientasten möglich.

Die vier Neulinge arbeiten mit hochvolumigen Tonerkartuschen. Im Lieferumfang befinden sich allerdings Starterkartuschen die nur zu etwa einem Drittel gefüllt sind. Die Reichweite der Farbkartuschen beträgt bei fünf Prozent Seitendeckung 11.500 Seiten (Lieferumfang: 4.000 Seiten), die der Schwarzkartusche 11.000 Seiten (Lieferumfang: 4.000 Seiten). Alle 60.000 Seiten muss man sowohl die Fixiereinheit als auch das Transportband austauschen. Die Bildtrommeln, die sich nicht an den Tonerkartuschen befinden und separat erhältlich sind, haben eine Lebensdauer von 20.000 Seiten (S/W) beziehungsweise 15.000 Seiten (Farbe). Zu beachten ist allerdings, dass Oki davon ausgeht, das 50 Prozent der Druckaufträge mindestens 15 Seiten umfasst. Ist dies nicht der Fall ist ein früherer Austausch nötig.

Technische Daten C710-Serie
Oki C710nOki C710dnOki C710dtnOki C710cdtn
Preis (ca.)1.145 Euro1.285 Euro1.430 Euro1.580 Euro
Drucktempo S/W / Farbe32 / 30 Seiten pro Minute
Druckauflösung600 x 1.200 dpi
Arbeitsspeicher256 MByte (maximal 768 MByte)
SchnittstellenUSB 2.0, Netzwerk, Parallel
Duplexeinheitoptionalja
Papierkapazität530 Blatt + 100 Blatt Mehrzweckfach (max. 1.690 Blatt)1.060 Blatt + 100 Blatt Mehrzweckfach (max. 1.690 Blatt)
Garantie36 Monate Vor-Ort Next-Day-Service (Nach Registrierung)
© Druckerchannel (DC)

Zum Anschluss an den Computer stehen bei allen Geräten eine USB-2.0-Schnittstelle, ein Parallel-Port und ein Netzwerk-Anschluss zur Verfügung. Die Garantiedauer inklusive Vor-Ort-Service am nächsten Arbeitstag beträgt drei Jahre. Allerdings nur dann, wenn man sich innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf bei Oki registriert.

weitere Informationen

21.04.09 22:19 (letzte Änderung)
Technische Daten

7 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:33
23:26
23:12
22:40
22:27
20:02
19:52
druckt nur noch s/w pho_e_nix
18:56
17.4.
17.4.
Firmware Upgrade Gast_58382
Advertorials
Artikel
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
29.03. 27. März 1991: 30 Jahre Lexmark
25.03. HP Italia vs. AGCM: Zwangs-​Verbraucherhinweis auf italienischer Homepage von HP
25.03. Eurovaprint: Oki ist aus der "freiwilligen Vereinbarung" zur Ressourceneinsparung ausgestiegen
19.03. Epson Readyprint Flex: Tintenabo um Bürodrucker erweitert -​ sogar für A3
18.03. Windows 10, 8.1 und 7: Grafikfehler oder leere Seiten beim Druck nach März-​Update
18.03. Canon Pixma G670 und G570: Foto-​Megatanks mit Grau und Rot von Canon im Anmarsch?
17.03. Canon Megatank Maxify GX7050 und GX6050: Business-​Tintentankdrucker nun auch von Canon
15.03. Lexmark MB3442i und MB2236i: S/W-​Lasermultis der "Go Line" mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G550

Fotodrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 319,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 2.828,39 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 579,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 218,99 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen