1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Xerox Phaser 6110N

Xerox Phaser 6110N: Foliendruck, Kalibrierung, Duplexdruck

von Ulrich Junker

Durchsichtigkeit

Die getestete Druckerserie kann Transparentfolien in Graustufen und Farbe in guter Qualität mit ordentlichem Kontrast drucken.

Auf die Vorsichtsmaßnahmen beim Kauf der richtigen Folien hat Druckerchannel schon mehrfach hingewiesen, zum Beispiel im Artikel über den HP CLJ 2600N, denn die Folie für den getesteten Xerox-Drucker muss eine Fixiertemperatur von 180 Grad Celsius aushalten.

Außerdem spielt das Foliengewicht eine wichtige Rolle: Es soll zwischen 138 und 146 Gramm pro m² liegen. Der Foliendruck muss so erfolgen, dass die Folien einzeln im Papierfach liegen.

Kalibrierung

Das Kalibrieren des Druckers sorgt für die korrekte Ausrichtung des Drucks der vier Toner auf das Papier.

Häufig ist das notwendig nach einem Kartuschenwechsel oder dem Transport des Geräts. Den Farbversatz nennt man Registrierungsfehler (Beispiel im Bild links).

Leichter Farbversatz im Testbild

Das getestete Gerät zeigt bei Grafiken und Fotos keine erkennbaren Registrierungsfehler, nur im Testbild (Bild oben rechts) ist oben auf der linken Seite zwischen Cyan und Magenta ein schmaler weißer Spalt zu erkennen. Eine manuelle Kalibrierung kann man bei der Xerox Phaser 6110er-Serie aber nicht vornehmen.


Beidseitiger Druck

Keine Version der Phaser 6100er-Serie beherrscht den automatischen beidseitigen Druck, bei allen ist Hand anlegen angesagt. Dabei machen sich die nicht sehr genaue Papierablage und die mechanisch sehr klapprige Papierzuführung unangenehm bemerkbar. Das unordentlich abgelegte Papier legt man nach dem Druck der Vorderseite wieder in die Papierkassette. Den Papierstapel kann man vorher nicht richtig ordnen, besonders dann, wenn es sich um an die hundert Blatt handelt. Beim Einlegen zum Bedrucken der Rückseite sträubt sich die Papierkassette, Breite und Länge muss man neu (größer) einstellen.

Die Option der Treiberunterstützung für den manuellen doppelseitigen Drucks steht nur zur Verfügung, wenn das Format auf der Seite "Papier" US-Letter, US-Legal, A4, US-Folio oder Oficio ist. Außerdem muss es ein Windows-System sein.

Wie das Papier dabei zu behandeln ist, zeigt der Treiber während des Druckvorgangs durch anschauliche Grafiken (Bild oben); aber auch wenn man sich an diese Anweisung hält und das Papier zusätzlich nochmals genau einlegt, sind die Abweichungen zwischen Vorder- und Rückseite oft bis zu drei Millimeter groß.

12.04.07 19:39 (letzte Änderung)
1Lasern mit bunten Fässchen
2Die Ausstattung
3Das Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Druckqualität und -tempo: Farbdruck
6Farbdruck: Vergleich Xerox, Samsung, HP, Oki, Tintendrucker
7Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
8Foliendruck, Kalibrierung, Duplexdruck
9Druckqualität und -tempo: Textdruck
10Textdruck: Vergleich Xerox, Samsung, Oki, HP
Technische Daten & Testergebnisse

88 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:09
22:44
22:22
22:05
21:04
12:08
13.5.
schwarz ist grau snapscan
13.5.
12.5.
Advertorials
Artikel
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 185,93 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 296,31 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 174,50 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 798,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen