1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Epson Exceeding in Culture Forum 2007

Epson Exceeding in Culture Forum 2007: Möglichkeiten mit Piezo-Drucktechnik

von Ronny Budzinske

Ende Februar 2007 fand erstmalig das "Epson Exceeding in Culture"-Forum in Berlin statt. Druckerchannel und Journalisten diskutierten zusammen mit Epson-Entwicklern über Technologien für ressourcensparende Produktionsprozesse.


Darüber, dass ein Piezo-Druckkopf nicht allein auf die Ausgabe von Fotos oder Textdokumenten beschränkt ist, referierte Hisashi Aruga, zuständig für industrielle Anwendungen bei Seiko Epson in Japan.

Im Gegensatz zu thermischen Druckköpfen, wie sie bei HP oder Canon zum Einsatz kommen, wird Tinte nicht durch Erhitzung, sondern lediglich durch Druck ausgestossen. Somit ermöglicht dieses Verfahren auch die Verwendung von Flüssigkeiten, welche durch hohe Temperaturen ihre Eigenschaften verändern oder sogar verlieren.

Epson Anwendungsgebiete beispielsweise bei der Herstellung von Farbfiltern für LC-Bildschirme oder auch bei der "Bedruckung" von Halbleiter-Platinen mit eigens dafür entwickelten Piezo-Drucköpfen und spezieller leitfähiger "Tinte". Die Vorteile sieht der japanische Hersteller bei großen Kostenersparnissen und vorallem auch beim ressourcenschonenen Herstellungsprozess.

LC-Bildschirme selbst gedruckt

Leiterbahnen aufs Gehäuse

Halbleiter werden derzeit großteils mit der Photolitographie auf Silizium-Wafer "gebrannt". Dieser Prozess ist zwar mittlerweile kostengünstig und ermöglicht die Massenproduktion von Computerchips oder auch thermischen Druckköpfen (siehe Canon oder HP), benötigt jedoch einen nicht unwesentliche Menge von Ressourcen. So fallen während des Prozesses mehrere Chemikalien zur Ätzung und Fixierung an.

Beim Piezo-Druck soll hierbei der Ressourcenverbrauch stark reduziert werden können. Zudem wird keine Belichtungsmaske benötigt.

Die genannten Technologien befinden sich großteils noch in Entwicklung. Lediglich wenige Anwendungen, wie zum Beispiel eine Uhr von Seiko aus elektronischem Papier oder flexible RAM-Module wurden bereits offiziell vorgestellt.

weitere Informationen

02.01.08 11:29 (letzte Änderung)

6 Wertungen

 
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:20
10:10
09:31
09:10
08:46
7.8.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,73 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M283fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 424,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 216,39 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 181,09 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,99 €1 HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen