Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. TEST: Samsung ML-2571N

TEST: Samsung ML-2571N: Die Druckkosten


Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu druckt das Labor die Tonerpatrone leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Textdruck und Graustufendruck zu ermitteln.


Merkwürdig

Mit einer Schwarzkartusche ML-2010D3 (Preis ca. 70 Euro) mit einer Soll-Reichweite von 3.000 Seiten nach ISO 19752 druckt das Labor lediglich 1.809 Seiten. Das kommt dem Labor merkwürdig vor, denn das Testdokument (dc_leerdruck_5p.pdf) hat genau 5 Prozent Deckung, die Kartusche müsste nach Auffassung des Labors länger halten.

Deshalb druckt das Labor eine weitere Kartusche leer und erzielt mit dem gleichen Dokument und den gleichen Treibereinstellungen diesmal 2.198 Seiten. Zur Kontrolle folgt der Leerdruck einer weiteren Kartusche, bei der stellt das Testgerät den Druck nach 2.302 Seiten ein.

ISO Norm 19752

Samsung (und andere Hersteller wie Lexmark oder HP) wenden seit 2004 für ihre Monolaser den internationaler Standard ISO 19752 *1 an, um einen objektiven Wert bei der Reichweitenangabe der Tonerkartuschen zu erzielen. Dabei kommen drei Drucker und insgesamt neun Kartuschen zum Einsatz, die alle bei unterschiedlichen Händlern erworben werden.

ISO macht indes keine Angaben zur Seitendeckung des ISO-19752-Dokuments.

Druckerchannel-Testdokument: Dient zum Vergleich

Druckerchannel benutzt das Testdokument (dc_leerdruck_5p.pdf) mit exakt 5 Prozent Deckung. Es dient dazu, die Reichweite der Tonerkartuschen verschiedener Drucker miteinander zu vergleichen und durch genaue Feststellung der verbrauchten Materialien den Preis pro gedruckter Seite zu ermitteln.

Druckkosten Textdruck

Druckerchannel nimmt zur Ermittlung der Textdruckkosten den Durchschnitt von 2.103 gedruckten Seiten aus den drei Testreihen.

Das ergibt einen etwas zu teuren Seitenpreis von 3,2 Cent pro Textseite.

*1
Methode zur Bestimmung des Toner-Modul-Verbrauchs von achromatischen elektrophotographischen Druckern und multifuktionalen Geräten, die Drucker-Komponenten enthalten
 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 01/2007
08.01.07 12:40 (letzte Änderung)
1Kleiner schneller Textdrucker
2Die Ausstattung
3Verbrauchsmaterial
4Die Druckkosten
5Druckqualität und -tempo: Fotodruck
6Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
7Foliendruck
8Druckqualität und -tempo: Textdruck
Technische Daten & Testergebnisse

43 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
22:07
20:11
17:17
15:37
PapierstauHubi138
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,87 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen