1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Konica Minolta Magicolor 5450

Konica Minolta Magicolor 5450: Schneller Farblaser fürs Unternehmen


Mit dem Konica Minolta Magicolor 5450 kommt Anfang April ein A4-Farblaser auf den Markt, den der Hersteller speziell für den Einsatz in mittelgroßen Arbeitsgruppen konzipiert hat. Zu diesem Zweck verfügt er neben der USB-2.0- auch über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle und druckt bis zu 25 Seiten in Farbe oder S/W. Er lässt sich über Postscript3 oder PCL6 ansteuern, bietet eine Auflösung von 600 x 600 dpi und eine Farbtiefe von 4 Bit pro Pixel. Die Betriebssystem-Unterstützung umfasst Windows 98 SE, Me, NT 4, 2000, XP, 2003, Mac OS 9, Mac OS X 10.2.x und Linux.

Standardmäßig ist der Magicolor 5450 mit 256 MByte Speicher ausgestattet, die sich auf bis zu 1 GByte erweitern lassen. Die Berechnung der Druckdaten übernimmt ein mit 667 MHz getakteter G4-Prozessor. Konica Minolta gibt an, dass die erste Seite eines Druckauftrags bereits nach rund 14 Sekunden im Ausgabefach liegt.

In die Papierkassette passen 500 Blatt, hinzu kommen weitere 100 Blatt in der Mehrzweckzufuhr. Mit zwei weiteren optionalen Papierkassetten kann der Vorrat auf maximal 1.600 Blatt aufgestockt werden. Ebenfalls optional ist eine Duplexeinheit erhältlich.

Konica Minolta Magicolor 5450
Preis (ca.)1.970 Euro
Geschwindigkeit25 Seiten pro Minute in Farbe oder S/W
Auflösung600 x 600 dpi
Duplexeinheitoptional
SchnittstellenUSB 2.0, Gigabit-Ethernet, Pictbridge
Papiervorrat600 Seiten Standard, bis zu 1.600 Seiten optional
BetriebssystemeWindows 98 SE, Me, NT 4, 2000, XP, 2003, Mac OS 9.x, Mac OS X 10.2.x, Linux
© Druckerchannel (DC)

Neben der USB- und der Ethernet- weist der Magicolor 5450 auch eine Pictbridge-Schnittstelle für den direkten Druck der Fotos von Digitalkameras auf. Dabei wird die Druckersteuerung von der Kamera übernommen. Sie passt die Bilder ans Druckformat an, dreht sie, packt vier auf eine Seite oder löst den Ausdruck eines Fotoindex aus. Konica Minolta weist jedoch darauf hin, dass die Pictbridge-Schnittstelle bei der ersten Modellreihe noch nicht aktiviert sein wird. Dazu wird es erst später ein kostenloses Software-Tool geben.

Im Preis von rund 1.970 Euro enthalten ist ein Satz Startertoner enthalten, der lediglich für 6.000 Seiten reichen sollen. Zum Nachaufen gibt es Kartuschen mit der normalen Reichweite von 12.000 Seiten.

28.12.12 07:58 (letzte Änderung)
Technische Daten

2 Wertungen

 
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:48
23:44
22:00
21:08
20:48
22.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Kyocera FS-4100DN

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 87,70 €1 Epson Expression Premium XP-6100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,75 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,85 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 103,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen