1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. Druckertipps - Canon-Tinten- und Laserdrucker

Druckertipps - Canon-Tinten- und Laserdrucker: Canon weiterdrucken lassen

Seite « Erste« vorherigenächste »

Frage: Mein Canon S520 meldet immer recht früh, dass die Tinte leer sei und ich die Patrone austauschen muss. Gibt es eine Möglichkeit, mit der installierten Kartusche weiterzudrucken, bis sie wirklich leer ist?

Antwort: Alle Canon-Drucker der Serie BJC-3000 und BJC-6000 sowie alle S-Klasse-Drucker (außer S200/S300) arbeiten mit den Patronen BCI-3e. Diese Patronen besitzen zwei Kammern, die miteinander verbunden sind. In der einen ist Tinte enthalten, in der anderen Kammer befindet sich ein Schwamm, der die Tinte aufnimmt und sie daran hindert, aus der Patrone auszulaufen.

Der Drucker prüft über eine Optik die Tintenkammer. Ist diese leer, meldet das der Drucker zuerst mit einer Warnmeldung, dass die Tinte bald zur Neige geht. Wenig später fordert der Treiber zum Wechsel der Patrone auf, obwohl sich noch eine Menge Tinte im Schwamm befindet. Der Trick: Drücken Sie einfach auf die Seitenvorschubtaste am Drucker und die Meldung verschwindet für einige Zeit. Das können sie so lange wiederholen, bis Sie auf dem Ausdruck sehen, dass die Tinte wirklich leer ist. Lassen Sie den Drucker nicht unnötig leer laufen und wechseln Sie nun die Tintenpatrone, um den Druckkopf nicht zu beschädigen.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Canon weiterdrucken lassen
2Verschiedene Druckköpfe
3Drucker wird durch Soundkarten mit festen DOS-Adressen gestört

118 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen