1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: EPSON Stylus Color 980

Lesertest: EPSON Stylus Color 980: Nicht tot zu kriegen!

Ich besitze nun schon seit etlichen Jahren den Stylus 980. Nachdem er immer ein völlig problemloses Arbeitstier war, bin ich der Meinung, dass er trotz seinem Alter ein öffentliches Lob verdient hat.

Ich betreibe den Drucker immer noch mit Originaltinte, was mir der Druckkopf offensichtlich auch dankt. Nur sehr selten war bisher eine Druckkopfreinigung notwendig, das Druckbild ist nach wie vor top, genauso wie damals, als er noch neu war. Auch die Druckkosten haben sich bei dem Gerät immer in Grenzen gehalten, die Druckgeschwindigkeit ist sehr schnell.

Der Drucker wird von der ganzen Familie in erster Linie für geschäftliche Ausdrucke oder große Auflagen genutzt. Ich kann mich an keinen Aussetzer oder andere Probleme erinnern. Zudem hat er auch meinen wesentlich später gekauften Stylus C80 (meine schlechte Erfahrung mit diesem Gerät habe ich bereits geschildert) überlebt. Der C80 war nie so problemlos und wirtschaftlich zu betreiben wie der 980.

Streifen im Ausdruck, Schmierereien oder Papiereinzugprobleme sind für den Stylus 980 auch nach mehreren Jahren Dauerbetrieb ein Fremdwort. Ich hoffe für Epson, dass die Qualität ihrer alten Geräte auch auf die neuen Geräte fortgeführt wird, und dass die schlechte Erfahrung mit dem C80 eine Ausnahme bleibt.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
Technische Daten

3 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen