1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. Epson ReadyPrint

Epson ReadyPrint: Epson-Portal für Tintendrucker-Abos wieder erreichbar

von Ronny Budzinske

Nach fast drei Wochen Unterbrechung steht "ReadyPrint" von Epson nun wieder zur Verfügung. Neben einer "frischen" Oberfläche der Webseite gibt es neue Tarife und nach aktuellem Stand keine Preiserhöhungen. Interessant ist der Ecotank ET-5850, den es für 300 Euro zur Leihe mit zudem mindestens fünf Euro monatlichen Kosten geben wird.

Zum 29. März hatte Epson mit eher kurzer Frist angekündigt, dass man sein "ReadyPrint"-Portal für Tintenabos für gut zwei Wochen abschalten und dann am 15. April mit einem renovierten Angebot wieder online gehen wird. Zwar sollte es im Betrieb von Epson-Tintendruckern in Kombination mit dem Abo keine Einschränkungen geben, jedoch waren Tarifänderungen oder auch Neuregistrierungen nicht möglich. Auch die Kontrolle der bereits gedruckten und noch "offenen" Seiten war nicht möglich - das ist nicht besonders kundenfreundlich.


Nicht nur, dass ein Wechsel mit wochenlangem Ausfall ziemlich ungewöhnlich, für viele sogar unverständlich, ist, konnte Epson die selbst gesetzte Frist letztendlich nicht einhalten. War zunächst noch von einer Verschiebung auf den 17. April die Rede, ging das Portal letztendlich erst am späten Abend des 18. April wieder online - mit Einschränkungen.

Stand jetzt sind zwar der Benutzerbereich und auch die neue Portalseite wieder online, jedoch führt die "reguläre" Epson-Webseite noch immer ins Leere. Die meisten Links zur Bestellung oder Aktivierung ergeben noch eine 404-Fehlermeldung.

Epson konnte uns das auf Anfrage bestätigen und bittet hier noch um etwas Geduld.

Epson möchte Kunden:innen mit allen seinen Angeboten stets die bestmöglichen Erlebnisse bieten. Aus diesem Grund werden nicht nur Leistungen wie ReadyPrint fortlaufend erweitert, auch die verschiedenen Onlinepräsenzen Epsons erfahren in regelmäßigen Abständen Verbesserungen. Die Arbeiten an dem ReadyPrint Portal wurden vor Kurzem abgeschlossen, und das neue Portal steht jetzt online (ReadyPrint Platform). Sämtliche Links und Verweise auf die neue Seite werden sehr kurzfristig aktualisiert werden, sodass alle Anwender:innen dann wieder wie gewohnt auf die sie betreffenden Informationen ihres ReadyPrint Kontos zugreifen. Wir bitten für die kurze Verzögerung und den ggf. daraus entstandenen Irritationen um Nachsehen.Epson auf Anfrage von Druckerchannel

Was ist neu?

Doch was ist nun eigentlich neu am Tintenabo, welches aus den drei Unterangeboten "Go" (kaum interessant - Epson liefert Patronen, wenn diese leer sind), "Flex", dem "eigentlichen" Tintenabo mit Abrechnung nach Anzahl der gedruckten Seiten, und "Ecotank", einer Kombination aus Druckerleihe und Tintenabo, besteht.

Neues bei "ReadyPrint Flex"

Die gute Nachricht zuerst: An den bisherigen Tarifen ändert sich nichts. Bei der neuerlichen Preiserhöhung von HP für "Instant Ink" zieht Epson nicht mit. Es bleibt beim niedrigsten Einstiegsbereich von 99 Cent für monatlich bis zu zehn gedruckte Seiten. Die Mittbewerber Brother, Canon und HP verlangen für "extreme" Wenigdrucker mindestens rund drei, zwei oder einen Euro fünfzig.

Neu ist ein Tarif für monatlich bis zu 1.000 Seiten bei rund 35 Euro und ein 1.500er-Tarif für üppige 50 Euro je Abrechnungsmonat - auf die Seite gerechnet ist das zwar recht günstig, lohnenswert ist das in der Regel aber nur für kurzzeitig hohe Druckvolumen.

Vergleich: Tintenabos 2023


Neues bei "ReadyPrint Ecotank"

Bei der "EcoTank"-Variante wird nach Zahlung einer Aktivierungsgebühr zudem ein Drucker gestellt. Die Gebühren für die gedruckten Seiten sind zudem deutlich günstiger - auch wenn man mindestens rund fünf Euro für dann 150 Seiten monatlich zahlen muss.

Neu ist, dass es wieder einen S/W-Tintendrucker, den Ecotank ET-M1170 für eine einmalige Gebühr von 30 Euro geben wird. Der Einstieg in die "Farbwelt" folgt mit dem recht neuen, aber sehr einfachen, Ecotank ET-2870.

Spannend sind die beiden neu hinzugefügten High-End-Bürodrucker Ecotank ET-5850 als A4-Modell (Aktivierungsgebühr 300 Euro) und ET-16650 für 600 Euro.

Wir werden alle Neuerungen vom "ReadyPrint"-Angebot in Kürze ausführlich mit detaillierten Berechnungen auf Druckerchannel besprechen.

19.04.24 17:27 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1

Offenlegung - Provisionslinks

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter.

Alle Preise enthalten die derzeit gültige MwSt. und verstehen sich zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forum Aktuell
10:10
08:30
22:47
22:11
19:55
Artikel
16.05. HP SecuReuse: Chip-​Reset für Originalpatronen soll ermöglicht werden
15.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2024: Gesättigter Druckermarkt sackt um 20,6 Prozent ein
15.05. Canon i-​Sensys MF842Cdw, LBP732Cdw, X C1530iF-​II-​ und X C1530P-​II-​Serie: Farblaserdrucker mit (und ohne) schnellem Duplex-​Scanner
12.05. Brother Quartalsbilanz FJ 2023: Mehr Kundenbindung und Drucker-​Aufbereitung direkt in Europa
08.05. Canon Maxify: Firmwareupdate für viele Canon-​Tintendrucker
05.05. HP Laserjet Cashback 2024/05: Geld zurück für viele S/W-​ und zwei Farb-​Laserjets von HP
27.04. Brother L5000-​ und L6000er-​Serie: Gehobene Monolaser mit und ohne Scanner
24.04. Epson Readyprint Ecotank: Größere Druckerauswahl fürs Tintenabo mit Leihdrucker
23.04. Epson ReadyPrint Flex: Neue Vieldrucker-​Tarife fürs Tintenabo
18.04. The Recycler Live 2024: HP will wohl Chip-​Reset für professionelle Aufbereiter ermöglichen
17.04. Xerox Laserdrucker-​Cashback 2024/04: Bis zu 300 Euro zurück beim Kauf eines Laserdruckers mit Toner
16.04. CVE-​2024-​2209: Schwachstelle bei Deskjet-​Einstiegsmodellen
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 273,25 €1 Canon Pixma TS9550a

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

ab 164,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon i-Sensys MF216n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Xerox Workcentre 6655

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 319,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,99 €1 Canon Maxify GX4050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 735,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 615,15 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 228,89 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen