1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Samsung App RemoteCall

Samsung App RemoteCall: Fernwartung für Multifunktionssysteme

Samsung hat die App RemoteCall für hauseigene Bürolaser, die mit einem Android-basiertem Bedienfeld ausgestattet sind, vorgestellt. Damit können sich Samsung-Techniker auf das Gerät aufschalten und Probleme aus der Ferne lösen.


Die neue Samsung App RemoteCall funktioniert mit Geräten, die mit einem Smart UX Center ausgestattet sind. Das sind multifunktionale Samsung Multixpress-Geräte, die mit einem Android-basierten Bedienfeld ausgestattet sind. Dazu gehört zum Beispiel der von Druckerchannel getestete Multixpress M5370LX.

Die App kann man sich für sein Gerät kostenlos herunterladen und installieren. Im Problemfall kann sich nach Freigabe durch den Anwender durch eine Einmal-PIN der Samsung-Techniker mit dem Gerät verbinden und mit der Problemlösung beginnen. Ebenso besteht die Möglichkeit, dass der Techniker sich auch auf den Computer des Kunden aufschaltet, um beispielsweise Treiber oder Einrichtungsprobleme zu beheben.

Samsung verspricht sich durch die neue App eine Reduktion von Vor-Ort-Einsätzen und eine daraus resultierende Kosteneinsparung. Die Anwendung an sich ist kostenlos, die Nutzung jedoch kostet Geld. Zu den Kosten, die für die Nutzung des RemoteCall-Services anfallen, macht der koreanische Druckerhersteller keine Angaben.

13.03.16 19:45 (letzte Änderung)

10 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:20
19:14
19:03
18:03
17:56
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen