1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Internes
  4. Anleitung für Druckkosten.de

Anleitung für Druckkosten.de: So berechnen wir die Druckkosten

von Florian Heise
Seite « Erste« vorherigenächste »

Am Beispiel des HP Officejet Pro 8600 erklären wir, wie sich die Druckkosten in Höhe von 5,9 Cent pro Seite beziehungsweise die Gesamtkosten in Höhe von 1.339 Euro zusammensetzen.

Für die gewählten 18.000 Druckseiten muss man beim HP Officejet Pro 8600 jede Farbpatrone 12 Mal und die Schwarzpatrone 8 Mal auswechseln. Wie man an den Balken hinter den einzelnen Tintenpatronen erkennnt, ist die letzte installierte Tintenpatrone nach den 18.000 Seiten noch etwa halb voll.

Daraus ergibt sich folgende Rechnung:

Auf die Gesamtkosten in Höhe von 1.339 Euro kommt man, wenn man zu der verbrauchten Summe der Verbrauchsmaterialien (1.060 Euro) die Hardwarekosten (rund 280 Euro) dazu addiert.

10.06.13 13:18 (letzte Änderung)
1Der Druckkostenrechner ganz einfach
2Schritt 1: Druckermodelle eingrenzen
3Schritt 2: Testdokument wählen
4Schritt 3: Einsatzdauer und Druckvolumen
5Schritt 4: Ergebnisseite
6Schritt 5: Für Profis - die Detailansicht
7So berechnen wir die Druckkosten

27 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:37
10:10
09:46
08:01
00:45
22:34
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 175,60 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Expression Premium XP-7100

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 85,00 €1 Canon Pixma TS705

Drucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 247,24 €1 Brother MFC-J4540DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen