1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Konica Minolta Magicolor 1650EN-Serie

Konica Minolta Magicolor 1650EN-Serie: Drei kompakte Farblaser

von Florian Ermer

Vor wenigen Tagen hat Konica Minolta mit dem Magicolor 1600W nach langer Zeit wieder einen Kompaktfarblaser vorgestellt. Nun folgen drei Geräte der Magicolor 1650EN-Serie, die zwischen 355 und 570 Euro kosten.

Hinweis: Für mindestens einen erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Zwei neue Magicolor im Vergleich" verfügbar.

Mit drei Geräten der Magicolor 1650EN-Serie erweitert Konica Minolta sein Angebot an Kompaktfarblasern. Erst kürzlich hat das Unternehmen den Magicolor 1600W vorgestellt - Druckerchannel berichtete und nimmt das Gerät derzeit im Testlabor genau unter die Lupe. Der ausführliche Testbericht folgt in wenigen Tagen.

Zu den neuen Geräten gehören der rund 355 Euro teure Magicolor 1650EN, der 1650EN-d mit zusätzlicher Duplexeinheit für etwa 475 Euro und das Topmodell mit zweiter Papierkassette, der 1650EN-dt für zirka 570 Euro.


Die Druckgeschwindigkeit der Neulinge liegt bei 20 A4-Seiten in S/W und fünf Farbseiten pro Minute. Die maximale Auflösung ist 600 x 600 dpi bei einer Farbtiefe von 4 bit. Der 1650EN hat eine Papierkapazität von 200 A4-Seiten. Beim 1650EN-d kommt eine Duplexeinheit für den automatischen beidseitigen Druck dazu. Für Anwender, die einen größeren Papiervorrat benötigen, gibt es den 1650EN-dt mit einer Kapazität von insgesamt 700 Blatt.

Alle drei Geräte bieten neben der USB-2.0-Schnittstelle einen Netzwerk-Anschluss für den Einsatz in Arbeitsgruppen.

Wie auch bei den größeren Farblaserdruckern setzt Konica Minolta den "Simitri HD Polymerisationstoner" ein. Dieser soll den Energieverbrauch des Druckers um 15 Prozent senken, weil die Fixiertemperatur niedriger ist, so der Druckerspezialist.

Technische Daten Magicolor 1650EN-Serie
Magicolor
1650EN
Magicolor
1650EN-d
Magicolor
1650EN-dt
Preis (ca.)355 Euro475 Euro570 Euro
Drucktempo S/W / Farbe20 / 5 Seiten pro Minute
Druckauflösung600 x 600 dpi (4bit-Farbtiefe)
Arbeitsspeicher256 MByte
Papierkapazität200 Blatt700 Blatt
Papierausgabe100 Blatt
Duplexeinheitneinja
SchnittstellenUSB 2.0, Netzwerk
DruckersprachePCL 5c, PCL 6, PS 3
Garantie24 Monate
© Druckerchannel (DC)

Die Tonerkartuschen haben eine Reichweite von 2.500 Seiten (Schwarz) und 1.500 Seiten (je Farbe) bei einer Deckung von fünf Prozent. Sie kosten rund 89 Euro pro Stück. Außerdem bietet Konica Minolta Farbkartuschen mit hoher Kapazität (2.500 Seiten) für etwa 114 Euro an.

Zum Lieferumfang gehören drei Starterkartuschen (Farbe) für jeweils 500 Seiten und eine Starterkartusche (Schwarz) mit einer Reichweite von ebenfalls 500 Seiten bei fünf Prozent Deckung.

weitere Informationen

22.01.09 21:33 (letzte Änderung)
Technische Daten

14 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
20:06
16:56
15:45
15:36
14:02
11.5.
Textildrucker GT-3 Wartung Profibastler
Advertorials
Artikel
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
12.04. HP Dynamische Sicherheit Laserjet M400er-​Serie: Sicherheitsrelevante Firmware blockt Toner von Drittanbietern
06.04. Brother MFC-​J6940DW, MFC-​J6540DW, MFC-​J5740DW, MFC-​J5345DW & MFC-​J5340DW: A3-​Drucker für kleinere Büros oder dem großen Schreibtisch
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX735adse

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX730de

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 1.051,88 €1 Lexmark CS735de

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 699,97 €1 Lexmark CS730de

Drucker (Laser/LED)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,24 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2812

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,24 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,90 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen