1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Artikel von Lesern
  4. Lesertest: Samsung CLP-650N

Lesertest: Samsung CLP-650N: Erfahrungsbericht

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Hochgebirgstauglicher Samsung-Drucker" (Aug. 2006) verfügbar.

Vor gut einem Monat habe ich einen CLP650n erstanden. Entscheidend für den Kauf war die Angabe von (k)einer Geräuschentwicklung von 0 dB im Ruhemodus und der vorab zugesandte Probeausdruck. Leider musste ich feststellen, dass mein Gerät diesen Angaben nicht entspricht. Im Ruhemodus läft fast durchgehend ein Lüfter mit und der Grafikausdruck (Fotodruck) ist enttäuschend.


Kalibrierungsfehler

Der Kalibrierungsfehler lässt sich nicht beseitigen, Farbflächen werden streifig und mit blassen Farben ausgedruckt. Selbst mit verschiedensten Druckeinstellung und Farblaserpapier kommt die Qualität nicht an den versandten Probeausdruck heran.


Streifiger Farbausdruck

Desweiteren riecht das Gerät beim Druckvorgang leicht nach verbranntem Kunststoff - aber das scheint inzwischen bei vielen Farblasern so zu sein.

Samsung "Service"

Diverse Anrufe bei der Samsung-Hotline verblieben zumeist ohne Rückantwort. Bei einem Technikereinsatz wurde ein Firmware-Update aufgespielt, danach läuft im Ruhemodus ein anderer Lüfter, der zusätzlich noch ein hohes Sirren verlauten lässt. Nach nunmehr einem Monat, während dem ich alle drei Tage bei der Hotline angerufen habe und einige Male mit dem Techniker des Servicepartners kam nun nach Angabe eines Samsung Technikers heraus, dass dies nunmal bei dem Gerät so sei und sich die Mängel nicht korrigieren lassen. Für mich ein Armutszeugnis - immerhin ist es das Topgerät von Samsung. Ich werde das Gerät zurückgeben.

Positives

Es gibt natürlich auch positive Seiten: Die Einrichtung klappt problemlos, der Betrieb ist über Netzwerk, USB und parallel möglich. Im Textdruck (sw) ergibt sich ein feines Druckbild. Der Ausdruck von mehreren Seiten geht schnell von statten. Der Druckbeginn lässt jedoch oft ein wenig auf sich warten (kann auch mit an meinem Rechner liegen, ist nicht mehr topaktuell). Das Druckgeräusch ist relativ leise (Vergleichsobjekt Revolverdrucker HP CLJ 2500n). Preis / Ausstattungsverhältnis ist gut.

Fazit

Wer mit dem Lüftergeräusch leben kann und auf hochwertige Farbausdrucke (Kalibrierung, Intensität, homogene Flächen) keinen großen Wert legt, kann mit dem Gerät angesichts dem Preis und der Ausstattung zufrieden sein. Jedoch sind die Herstellerangaben (technische Spezifikationen, Probeausdruck) nicht korrekt, da kommt man sich als Kunde für blöd verkauft vor.

29.05.07 11:00 (letzte Änderung)
Technische Daten

24 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:25
20:59
20:57
20:39
18:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen