1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. NEWS: Dell 1720 und 1720dn

NEWS: Dell 1720 und 1720dn: Neue Dell-Drucker für kleinere Büros


Dell stellt mit dem 1720 und dem 1720dn zwei neue S/W-Laser für Privatanwender und kleine Unternehmen vor. Wie der Zusatz „dn“ schon vermuten lässt, unterscheiden sie sich durch die Duplexeinheit und den Netzwerk-Adapter, die beim 1720dn zusätzlich mit dabei sind. Zudem ist dieser Drucker standardmäßig mit 32 anstatt mit 16 MByte Arbeitsspeicher ausgerüstet. Die Preise liegen bei 190 beziehungsweise 300 Euro.

Die Druckgeschwindigkeit gibt Dell mit 28 Seiten pro Minute an. Diesen Wert erreichen die beiden Drucker jedoch nur in der Standardauflösung von 600 x 600 dpi. Schaltet man um auf die ebenfalls verfügbaren 1.200 x 1.200 dpi, sinkt die Geschwindigkeit um die Hälfte ab. Bis zum Druck der ersten Seite sollen rund sieben Sekunden vergehen.

Beide Drucker nehmen bis zu 250 Blatt Papier auf, mit einer optionalen Erweiterung lässt sich der Vorrat auf 800 Seiten erhöhen. In die Papierausgabe passen maximal 150 Blatt. Die Printer sind mit einer USB-2.0- und einer parallelen Schnittstelle ausgerüstet. Treiber sind verfügbar für Windows NT 4, 2000, XP, Vista und Server 2003. Hinzu kommt Software für Mac OS 9.2, Mac OS X 10.2, Linux, Unix und Netware. Die Geräte emulieren HP PCL5e und 6, der Dell 1720dn darüber hinaus auch Postscript. Der Treiber für den Dell 1720 bietet zwar ebenfalls Postscript-Unterstützung, allerdings nur beim Betrieb unter dem Mac OS.

weitere Informationen

22.03.07 08:12 (letzte Änderung)
Technische Daten

11 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:43
19:10
19:06
QuietschenLieth
19:00
18:00
15:37
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

  Canon Pixma G4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen