1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Epson Workforce DS-790WN

Epson Workforce DS-790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten

von Ronny Budzinske

Epson zeigt einen Netzwerk-Dokumentenscanner für bis zu 45 Blatt die Minute in A4-Vollduplex. Vielfältig zeigt sich das Modell mit großem Display bei den Anschlüssen, der Medienkompatibilität und den Scanzielen. Ausgelegt für täglich bis zu 7.000 Scans.

Ein dezidierter Dokumentenscanner mit einer Durchzugsleistung von 45 ppm oder entsprechend bis zu 90 Bilder je Minute sind heute nichts Besonderes mehr. So haben die Japaner selbst auch die leistungsfähigeren Modelle DS-870 (65 ppm/ 130 ipm) und DS-970 (85 ppm/ 170 ipm) im Sortiment. Diese basieren jedoch auf USB 3.0 und lassen sich lediglich per Zusatzmodul ins Netzwerk einbinden.

In diese Kerbe schlägt der neue DS-790WN mit Gigabit-Ethernet und Wlan für einen Preis von rund 760 Euro inkl. Steuern. Der Nachfolger vom DS-780N ist kürzlich in den Verkauf gegangen. Konzipiert ist der DS-790WN für bis zu 7.000 Seiten pro Arbeitstag.

Die Besonderheit der 700er-Serie ist die Möglichkeit auch dünne oder schwere Medien (z.B. Karteikarten) von 27 bis hoch zu 413 g/m² zu verarbeiten. Gemessen in Standardpapier fasst der Epson bis zu 100 Originale, die in Farbe bei 300 dpi mit einem Tempo von 45 Blatt in Simplex oder Duplex (90 Seiten) automatisch eingezogen werden können.

Um Fehleinzüge zu verhindern ist ein Ultraschallsensor verbaut, der im Zweifelsfall den Scanauftrag unterbricht, um die Originale händisch korrekt einzulegen. Im Normalfall arbeitet der Einzug solcher Geräte jedoch außerordentlich zuverlässig - kein Vergleich mit einfachen Multifunktionsdruckern mit integriertem ADF.

Vielseitiger ist man auch beim Originalformat. Die kleinstmögliche Größe beträgt lediglich 50,8 x 50,8 Millimeter - das umfasst klar das DIN-Format A8 (52 x 74 mm). Die Breite ist auf 215,9 mm beschränkt, was grob dem europäischen A4 entspricht. Lange Banner bis hin zu über sechs Meter Länge lassen sich ebenso einlegen und automatisch verarbeiten.

Weiterhin gibt es einen Einschub für starre Plastik- oder Visitenkarten. Bis zu einer Dicke von 1,23 mm je Karte lässt sich das Gerät bestücken - bis 1,1 mm sogar im 5er-Stapel

Anschlüsse

Neben einem USB-Anschluss mit dem flinken Standard 3.0 lässt sich der DS auch in ein Netzwerk integrieren. Dazu steht die Wahl zwischen Gigabit-Ethernet oder Wlan (nur 2,4 GHz) im Raum. Eine spontane Verbindung über Wifi-Direkt ist ebenfalls möglich.

Komplett unabhängig von der "Außenwelt" ist der Workforce beim Scan auf Speichersticks über den USB-Host-Anschluss. Ohne Hilfe eines Computers ist jedoch auch die Ablage von Scans bei registrierten Clouddiensten via "Epson Connect", in Netzwerkfreigaben (SMB oder FTP) oder die Weiterleitung per E-Mail (SMTP) möglich.

Die meisten Möglichkeiten bieten sich jedoch beim Scannen an einen Computer. Aufträge nimmt die Dokumentenverwaltung "Document Capture Pro" an. Dazu gehören die Standardfunktionen zur Bildverbesserung oder der Anwendung einer OCR-Komponente. Dadurch lassen sich durchsuchbare PDF-Dokumente erzeugen.

Bedienung

Die Steuerung des Scanners sowie die Hinterlegung von Profilen geschieht über das große 10,9-cm-Touchdisplay mit derselben Darstellung, die man von aktuellen Epson-Tintendruckern gewohnt ist.

Problemlos möglich ist zudem eine Benutzersteuerung samt LDAP-"Adressbuch" oder PIN-Code-Freigabe. Optional ist auch ein Kartenleser erhältlich.

Kompatibilität

Epson bietet Standardtreiber und Kompatibilitäten mit Twain, ISIS, Wia (Windows), Sane (Linux) und ICA für Mac an. Das Protokoll "Airprint Scan" wird indes nicht unterstützt. Das vollständige Softwarepaket funktioniert ab Windows XP oder Mac OS X 10.6.8 aufwärts.

Epson Workforce DS-790WN Dokumentenscanner
Epson Workforce DS-790WN

DS-790WN

Preis inkl. MwSt.ca. 760 Euro
ab 664 €*1
ADF-Kapazität100 Blatt
ADF-TypDual-Duplex (2 Scanzeilen)
mit Ultraschall
Flachbettnein
ADF-Tempo
Simplex/Duplex
45 ppm /
90 ipm
Ergonomie
Tägliches
Scanvolumen
7.000 Seiten
Display10,9 cm Farb-Touchscreen
Formatspezifikationen
Mindestgröße50,8 x 50,8 mm
Höchstgröße215,9 x 6.096,0 mm
Grammatur27 bis 413 g/m²
Plastikkartenja, bis 1,23 mm (eine Karte)
Software/ Verbindung
Treiber / StandardTwain, WIA, Sane, Mac-ICA
Cloud-Zieleja
E-Mail / SMBja / ja
SoftwareDocument Capture Pro 2.0, Document Capture Pro Server 2.0, Document Capture Pro Server 2.0 Authentication Edition, Epson Document Capture (nur Mac), Epson Scan 2
USB / USB-Hostja
NetzwerkGBit-Lan, Wlan (2,4 GHz), Wifi-Direkt
Alle Datentechnische Daten
© Druckerchannel (DC)

Garantie und Verfügbarkeit

Der DS-790WN ist bereits seit April im Handel und standardmäßig mit einer zwölfmonatigen Garantie abgesichert. Nach spezieller Registrierung kurz nach dem Kauf lässt sich diese kostenfrei auf drei Jahre mit Vor-Ort-Unterstützung erweitern.

Scanner-Finder vom Druckerchannel

*1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

17.05.22 18:55 (letzte Änderung)
Technische Daten

3 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
07:45
07:02
06:59
23:02
22:21
Advertorials
Artikel
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
23.06. Canon Imageformula RS40 und Epson Fastfoto FF-​680W: Flinke Fotoscanner im Vergleich
10.06. Einheitliche Ladelösung in der EU: Mobile Drucker und Scanner per USB-​C laden?
09.06. Canon-​Drucker starten nicht: Der Spuk ist vorbei
07.06. Canon-​Drucker starten nicht: Finales Firmwareupdate für Europa ist da
04.06. "Printer Shutdown Issue": Canon bietet Firmwareupdate an
03.06. IDC Marktzahlen Q1/2022: Druckerverkäufe bei HP im Sinkflug, Canon überholt Epson
02.06. Canon Maxify iB4050, MB2050, MB2350, MB5050 & MB5350: Auch ältere Bürodrucker lassen sich nicht mehr starten
01.06. Kyocera Update-​Tool: Benutzer sollen Firmware bald selbst aktualisieren können
31.05. Canon Pixma MX495: Drucker hängt in Bootschleife
31.05. Canon i-​Sensys MF553dw, MF552dw, MF455dw, MF453dw, LBP236dw & LBP233dw: Monolaser bis zur gehobenen Mittelklasse
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 333,27 €1 HP Scanjet Pro 2600 f1

Dokumentenscanner mit Flachbett

ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,25 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 482,99 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,00 €1 Epson Ecotank ET-2815

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 391,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 287,24 €1 Epson Ecotank ET-2850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 269,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen