1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Huawei Pixlab X1 (China)

Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?

von Ronny Budzinske

In China hat der Technologiekonzern Huawei seinen ersten Drucker vorgestellt. Seitdem die Handysparte im Rest der Welt kein Android mehr verwenden darf, sucht man sich offenbar neue Geschäftsfelder. Die Verfügbarkeit der Drucker in Deutschland ist jedoch nicht in Sicht.

Der hierzulande für seine Smartphones, Tablets und Notebooks bekannte Technologieriese aus China "Huawei" hat im Heimatland einen ersten Drucker vorgestellt. Beim "Pixlab X1" handelt es sich um einen recht einfachen Laserdrucker, der scheinbar ein eigenes Druckwerk verwendet, aber nur rudimentäre Funktionen aufweist.


Das Gerät arbeitet zwar mit dem eigenen Betriebssystem "Harmony OS", weist jedoch selbst kaum Interaktionsmöglichkeiten auf. Ein Display gibt es am Drucker selbst nicht. Die Bedienung soll vor allem über eine eigene App ablaufen. Ähnlich wie bei der "HP Smart App" soll wohl auch der entfernte Druck möglich sein.

Das Druckwerk arbeitet mit 600 dpi und kann bis zu 28 Seiten je Minute ausgeben. Ein Anschluss geht über Netzwerk oder USB. PCL oder Postscript werden nicht unterstützt.

Interessant ist die Bauweise der auswechselbaren Bildtrommel samt einsteckbarer Tonerkartusche. In einem offiziellen Produktvideo lässt sich die Wechselprozedur ansehen.

Der Toner soll für 1.500, und die Bildtrommel für 15.000 Seiten reichen. Die Druckkosten gibt Huaweis mit rund 6 Yuan für 100 Seiten an. Das wäre ein Seitenpreis von knapp unter einem Cent.

Über den regulären Weg ist wohl zunächst nicht mit einer Verfügbarkeit im Rest der Welt oder Deutschland zu rechnen.

20.09.21 22:38 (letzte Änderung)

4 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:29
00:39
23:34
23:01
22:34
17:18
12:03
11:01
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
10:32
18.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Canon, Epson und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen