1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Kurz notiert
  5. Kurz notiert: Epson Paperlab

Kurz notiert: Epson Paperlab: Epson Paperlab auf der Cebit 2017

Druckerhersteller Epson hat angekündigt, sein Papier-Recyclinglabor "Paperlab" auf der Cebit 2017 dem europäischen Publikum vorstellen zu wollen. Dabei handelt es sich um eine Recyclinganlage, die aus Altpapier neues Druckerpapier in verschiedenen Stärken und Formaten herstellt.

Die Cebit findet vom 20. bis zum 24. März 2017 in Hannover statt.

Einmal mit Altpapier befüllt, soll das Paperlab bis zu 14 A4-Seiten pro Minute produzieren können. Die erste Seite soll nach etwa drei Minuten fertig sein, an einem Acht-Stunden-Tag verspricht Epson bis zu 6.720 frische Seiten. Im Herstellungsprozess nutzt das Gerät laut Epson kein Wasser, sondern ein trockenes Verfahren mit chemischem Bindemittel und hohem Druck.

Nützlicher Nebeneffekt: Das Paperlab fungiert nicht nur als Papieraufbereitung, sondern auch als "In-House"-Aktenvernichter. Da das Recyclinggerät das Altpapier in seine Fasern zerlege, sei vom ursprünglichen Aufdruck nichts mehr übrig.

Epson-Paperlab-Präsentation: Im japanischen Video ist das Paperlab in Aktion zu sehen.

Vor etwa einem Jahr hat Epson sein Paperlab erstmals angekündigt. In Japan soll es in Kürze erhältlich sein, für andere Regionen stehen noch keine Termine fest. Auch über Preise schweigt sich Epson noch aus.

15.11.16 10:09 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:15
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
21:43
21:22
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen