1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. News: Ricoh verschleudert Drucker

News: Ricoh verschleudert Drucker: Billiglaser von Ricoh

Ausgerechnet von Ricoh, die hauptsächlich im Business-Bereich zuhause sind, gibt es die günstigsten Laserdrucker. Drei Modelle fallen durch besonders billige Preise auf.

In drei der vier Laser-Kategorien bietet Ricoh jeweils Geräte mit dem billigsten Preis an. Nur bei den Farblaser-Multifunktionsgeräten gibt es von Samsung, Xerox und Co. günstiger Modelle.

Besonders heben sich die drei Modelle


  • Ricoh Aficio SP 1210N (S/W-Laser)
  • Ricoh Aficio SP C240DN (Farblaser)
  • Ricoh Aficio SP C240SF (Farblaser-Multifunktionsgerät)

hervor, die gegenüber dem UVP*1 bis zu 70 Prozent günstiger sind. Der S/W-Laser SP 1210N, dessen UVP bei knapp 140 Euro liegt, ist für rund 45 Euro zu haben. Noch günstiger ist lediglich der Ricoh Aficio SP 100, den es schon ab rund 40 Euro gibt.

Der Farblaserdrucker SP C240DN hat einen UVP von fast 300 Euro und ist aktuell ab rund 90 Euro erhältlich. Die Multifunktionsvariante des SP C240DN heißt SP C240sf und hat einen UVP von rund 530 Euro. Zu haben ist der Farblaser-AIO ab etwa 240 Euro.

Die Tonerkartuschen des S/W-Lasers SP 1210N sind bis auf mechanische Kodierungen mit dem Brother-Toner TN-2120 baugleich.

Die Tonerkartuschen der beiden Farblaser-Modelle C240DN und C240SF sind rein äußerlich mit den Kyocera-Tonern vom Typ TK-150 identisch, jedoch ist auf den Ricoh-Tonern ein anderer Chip - damit sind die Toner nicht miteinander kompatibel. Auch Drittanbieter-Toner sind zu diesen Druckern verfügbar.

*1
UVP = unverbindlich empfohlener Verkaufspreis des Herstellers
27.06.13 12:02 (letzte Änderung)

9 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
23:12
22:12
21:29
19:02
09:39
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 161,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,73 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 137,99 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 308,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen