1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Ricoh Aficio CL3000DN

Ricoh Aficio CL3000DN: Ausstattung


Die Bedienung des Ricoh Aficio CL3000DN ist besonders verständlich. Das Display ist beleuchtet, die Tasten und Symbole verständlich und eine Cancel-Taste zum Löschen von Druckjobs ist auch vorhanden.

Die installation des Druckers und des Treibers ist so einfach gestaltet, dass es auch ohne Handbuch und Systemadministrator möglich ist, den Drucker in Betrieb zu nehmen.


Im Drucker ist eine Duplexeinheit integriert, die auf Wunsch Papier im Drucker automatisch drehen und so beidseitig bedrucken kann. Der Ricoh geht dabei schnell zu Werke und kann zwei Blatt gleichzeitig bearbeiten, was das Duplexdrucktempo erhöht.


Zum Wechsel der vier separaten Tonerkartuschen muss man lediglich oben eine Klappe öffnen. Wer das erste mal den Toner wechselt, wird sich etwas schwer tun, denn die Kartusche muss zuerst nach vorne geschoben werden, bevor sie sich aus dem Drucker ziehen lässt.


Seitlich befinden sich die Bildtrommeln für den S/W- und den Farbdruck sowie der Resttonerbehälter. Alle Verbrauchsmaterialien lassen sich relativ einfach austauschen. Mehr zu den Reichweiten und den Druckkosten auf der nächsten Seite.


Der CL3000DN ist serienmäßig mit drei Schnittstellen ausgerüstet: Ethernet, Parallel und USB 2.0.

Ricoh hat dem Drucker drei Druckersprachen spendiert: PCL5c, original Adobe Postscript und eine Ricoh-eigene Sprache Namens RPCS.

01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Neuer Stern am Farbdruckhimmel
2Ausstattung
3Die Druckkosten
4Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

5 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:50
22:10
22:09
19:20
14:46
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,73 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 585,22 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen