1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Monolaser
  5. Drucker
  6. Kyocera Mita FS-1010n

Kyocera Mita FS-1010n: Ausstattung und Druckkosten

Der Kyocera-Mita FS-1010 kostet in der Netzwerkversion rund 513 Euro - das ist für einen Drucker dieser Klasse teuer. Gibt es doch Drucker mit dieser Geschwindigkeit (14 ppm) bereits für 400 Euro (zum Beispiel Brother HL-1450). Der ist indes nicht mit einer Netzwerkkarte ausgerüstet und kann auch keine permanente Bildtrommel bieten.

Im FS-1010 arbeitet eine Bildtrommel, die während des Druckerlebens nicht mehr ausgetauscht werden muss. Bei anderen Druckern (zum Beispiel HP Laserjet 4200) muss die Bildtrommel mit jeder leeren Tonerkartusche zwangsläufig mit in den Müll wandern. Beim Kyocera Mita FS-1010 ist das einzigste Verbrauchsmaterial der Toner. Näheres zu den Druckkosten unten auf dieser Seite.


Als Druckersprachen bietet der kleine FS-1010 PCL6 und KPDL (Postscript-Emulation) sowie Diablo 630, Proprinter, LQ-850 und Lineprinter. Als Schnittstellen stehen USB 1.1 und Parallel zur Verfügung. Unser Testmodell war zusätzlich mit einer internen Netzwerkkarte ausgerüstet. Der Speicher ist mit 16 MByte ordentlich ausgestattet - wer mehr braucht, kann diese mit DIMMs auf maximal 144 MByte aufrüsten.


Die Bedienung des Druckers ist einfacher als bei den größeren Kyocera-Druckern (siehe Kyocera Mita FS-1900n oder Kyocera Mita FS-3800). Das liegt daran, dass sich der FS-1010 auf zwei Knöpfe beschränkt: Online und Druckabbruch.

In die Papierkassette passen 250 Blatt. Der manuelle Einzug kann nochmal 50 Blatt Papier aufnehmen. Negativ fiel im Test auf, dass sich das Papier an den Seiten nach dem Druck stark wellt.


Druckkosten

Weil die Bildtrommel permanent im Drucker verbleibt, ist der Toner das einzige Verbrauchsmaterial. Mit einer Kartusche soll man laut Kyocera Mita 6.000 Seiten (5%) ausgeben können. Das Druckerchannel-Testlabor konnte damit 3.536 Seiten ausdrucken, bevor der Drucker zum Wechsel aufforderte. Bei einem Preis von rund 79 Euro sind das pro Textseite (5%) 2,2 Cent. Das ist zwar sehr günstig, die größeren Kyocera-Laserdrucker können das aber noch günstiger: Kyocera Mita FS-1900n und Kyocera Mita FS-3800.

Die Druckerchannel-Testdokumente erhalten Sie hier:

 
Druckkosten und Verbrauchsmaterialien Stand: 11/2005
01.01.70 01:00 (letzte Änderung)
1Sparwunder für den Schreibtisch
2Ausstattung und Druckkosten
3Druckqualität und -tempo
Technische Daten & Testergebnisse

34 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
19:52
MZuverlässighappygirl
19:36
16:30
16:02
14:40
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 386,80 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M477fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 440,40 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 128,99 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen