1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Advertorials
  4. Advertorial: KYOCERA optimiert ECOSYS-Technologie

Advertorial: KYOCERA optimiert ECOSYS-Technologie: Nachhaltig die TCO reduzieren

Seite « Erste« vorherigenächste »

Immer mehr Unternehmen erkennen die wirtschaftliche Relevanz von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen. Aus diesem Grund hat KYOCERA die Umwelteigenschaften seiner Drucker- und Kopierer noch einmal verbessert. Intelligente Systemkomponenten, ein neues Tonerkonzept sowie einfach zu bedienende Druckeinstellungen tragen dazu bei, den Energieverbrauch zu senken und deren Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.

Seit nunmehr fast 20 Jahren ist KYOCERA der weltweit einzige Hersteller, dessen Laserdrucker dank der patentierten ECOSYS-Technologie außer dem Toner keine weiteren Verbrauchsmaterialien benötigen. Dies schlägt sich nicht nur in äußerst geringen Seitenpreisen nieder, sondern auch in einer Abfallmenge, die im Vergleich zu herkömmlichen Systemen um bis zu 75 Prozent niedriger ausfällt.

ECOSYS verbindet deshalb Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit miteinander – ein Thema, dessen sich auch immer mehr Unternehmen bewusst werden. Wie der von der Wirtschaftsberatung PwC jüngst herausgegebene "Global 500 Report" zeigt, verstehen neun von zehn befragten Unternehmen den Klimaschutz weniger als Kostenfaktor, sondern als Mittel zur Realisierung von Wettbewerbsvorteilen.

Um diesen Entwicklungen noch besser gerecht zu werden und Firmen nachhaltige Druck- und Kopierlösungen zu bieten, hat KYOCERA die Umwelteigenschaften seiner Systeme noch einmal verbessert.

Neues Tonerkonzept spart 30 Prozent des Verbrauchs

Der gesamte Produktlebenszyklus aller KYOCERA-Geräte ist darauf ausgelegt, Ressourcen zu schonen und Umweltbelastungen auf ein Minimum zu reduzieren. Dies umfasst sowohl das in Zusammenarbeit mit der Deutschen Umwelthilfe entwickelte Verpackungskonzept als auch die einzelnen Produktkomponenten. So hat KYOCERA etwa einen neuen Toner entwickelt, der sich durch seine sehr runde Form und Feinkörnigkeit auszeichnet. Dadurch verbessert sich nicht nur die Qualität der Ausdrucke: im Vergleich zu herkömmlichen Systemen wird der Energieverbrauch um 20 Prozent, der Tonerverbrauch sogar um 30 Prozent gesenkt.

Auch die Scannerleisten wurden verbessert. Anstelle der herkömmlichen Xenon-Lampen werden in den neuen Systemen wie dem TASKalfa 6500i oder dem TASKalfa 8000i stromsparende LEDs verwendet. Zudem kommen Induktionsheizungen zum Einsatz, die sich durch eine geringe Aufwärmzeit ebenfalls positiv auf den Stromverbrauch auswirken. Neu ist überdies die eingebaute Keramik-Bildertrommel, die doppelt so lange hält wie die der Vorgängermodelle.


Bernd Austinat über die Weiterentwicklungen: "Durch unsere Partnerschaft mit der Deutschen Umwelthilfe, dem KYOCERA-Umweltpreis und natürlich unserer ECOSYS-Technologie sind wir seit Jahren im Bereich Nachhaltigkeit gut aufgestellt. Dieses Feedback erhalten wir auch von unseren Partnern und Kunden. Dennoch wollen wir uns nicht darauf ausruhen. So arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Produkte und Lösungen in Bezug auf ihre Umweltaspekte und Wirtschaftlichkeit zu verbessern. Nachhaltigkeit ist vor diesem Hintergrund ein wesentlicher Wachstumstreiber."

Joey Kelly und KYOCERA suchen Dauerläufer

Seit 20 Jahren steht KYOCERA mit seiner ECOSYS-Technologie für besonders langlebige und ausdauernde Druck- sowie Multifunktionssysteme. Aus diesem Anlass hat der Spezialist für Dokumentenmanagement-Lösungen nun eine großangelegte Kampagne gestartet. Unter dem Motto "KYOCERA Dauerläufer" geht KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH gemeinsam mit Partnern und Kunden bei der B2RUN-Firmenlaufmeisterschaft in Düsseldorf, Hamburg, München und Berlin an den Start. Für jeden gelaufenen Kilometer spendet das Unternehmen 1 Euro an die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern". Angeführt werden die KYOCERA Dauerläufer dabei von Ausdauersportler Joey Kelly. "Egal ob man in Topform oder eher untrainiert ist: Der Spaß steht natürlich im Vordergrund, dementsprechend kann sich auch jeder um einen Platz im KYOCERA Dauerläufer-Team bewerben", erklärt Joey Kelly und hofft als Teamkapitän auf möglichst viele Teilnehmer. Denn schließlich geht es auch um einen guten Zweck. Für jeden Kilometer, der von den KYOCERA Dauerläufern absolviert wird, spendet KYOCERA 1 Euro an die Stiftung RTL - Wir helfen Kindern, die sich in verschiedenen Projekten international für die Kinder- und Jugendfürsorge einsetzt.

Jetzt online bewerben

Damit eine möglichst hohe Summe zusammenkommt, lädt KYOCERA Fachhandelspartner, Reseller, Distributoren und Endkunden ein, gemeinsam mit den Mitarbeitern des Herstellers bei einem der B2RUN-Läufe in Düsseldorf (05.07.), München (19.07.), Hamburg (09.08.) oder Berlin (05.09.) an den Start zu gehen und ihre Ausdauer unter Beweis zu stellen. Ein besonderes Highlight ist die Streckenführung: So findet der Zieleinlauf in den Stadien der jeweiligen Städte statt.

Die deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2RUN, die als Partner dieser Aktion gewonnen werden konnte, hat sich dabei zu einer Institution entwickelt. So gingen beim Abschluss-Event in Berlin im vergangenen Jahr über 20.000 Teilnehmer auf die rund sechs Kilometer lange Strecke. Joey Kelly: "Ich habe vor einigen Jahren schon einmal bei einem B2RUN mitgemacht. Die Stimmung auf der Strecke bzw. im Ziel ist in der Tat einmalig. Ich freue mich daher, zahlreiche Läufer im KYOCERA Dauerläufer Trikot zu sehen." Wer sich um einen Startplatz im KYOCERA Dauerläufer Team bewerben möchte, kann dies ganz einfach über die Website www.dauerläufer.kyocera.de tun. Unter allen Bewerbern werden dann pro Standort jeweils 200 Plätze ausgelost – die Teilnahme an den Läufen ist selbstverständlich kostenfrei. Die Läufe finden jeweils in der Woche in den frühen Abendstunden als After-Work-Veranstaltung statt. Weitere Information gibt es auf www.facebook.kyocera.de sowie auf www.b2run.de.

11.07.12 12:05 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Nachhaltig die TCO reduzieren
2Reduzierung der CO2-Emissionen um 30 Prozent

53 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
00:18
23:38
23:28
22:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen