1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WF-4720DWF
  6. Unglaublicher Tintenverbrauch bei neuem Drucker

Unglaublicher Tintenverbrauch bei neuem Drucker

Bezüglich des Epson Workforce Pro WF-4720DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Forengemeinde,

auf Anraten des Forums für einen Nachfolger für meinen HP Officejet Pro 8620 habe ich mir einen WorkForce Pro WF-4720 gekauft.

Insgesamt bin ich auch recht zufrieden mit dem Gerät, das ich erst seit kurzem nutze.

Nach insgesamt nicht einmal 1000 gedruckten Seiten ist jetzt allerdings bereits der zweite Satz Originalpatronen nahezu aufgebraucht. Bei aller Liebe, aber da stimmt doch etwas nicht!?

Der Anteil der Farbe betrug bei den Farbseiten nie mehr als 20-30%.

Ich musste darüber hinaus bereits drei mal die Druckerkopfreinigung durchführen, weil der Drucker schätzungsweise alle 300 Seiten damit beginnt schlieren zu drucken.

Könnt ihr mir helfen?

Vielen Dank fürs Lesen!

VG
Alex
Beitrag wurde am 19.02.18, 21:18 vom Autor geändert.
von
Hallo Alex,

welche Patronen hast du denn im zweiten Satz verwendet? Die 35er oder 35XL?

Die ISO-Norm hat rund 4-5% Deckung je Farbe (CMYK).

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo budze,

ach du lieber Himmel - ich sehe gerade, dass das die normalen 35er sind.
Ich kam bei dem Preis von 85€ nicht mal auf die Idee, dass das nicht die XL sind. :D

Die XL stehen bei rund 140€. Das ist ja der absolute Wahnsinn im Vergleich zu den HP XL Patronen vom 8600er bzw. 8620. Das tut weh.

Das hätt ich mir wohl aber vorher ansehen müssen :-/

Danke für das schnelle Aufklären..

VG
Alex
von
Hallo,

da hätte man stark drauf achten sollen. Die Standardpatronen können nur rund 690 Seiten ... mal 2 kommt das dann schon hin, wenn deine Deckung höher ist und du auch mal gereinigt hast.

Man sollte in jedem Fall die XL-Patronen kaufen: Epson 35XL 4er-Multipack (ab 110 €)

Der Preis je Seite halbiert sich fast:
Produktsuche & Preisvergleich

Die Seitenpreise zum HP sollten sehr ähnlich sein, die Reichweite von Epson ist einfach höher. Und ja: Die hohen Preise für die (großvolumigen) Patronen sind ein Nachteil der Serie.

Bei deinem recht hohen Druckaufkommen sollte das aber in Originaltinte gerechnet zu anderen Herstellern kein Problem sein.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo nochmal,

danke für deine Antwort Ronny, ich werde zukünftig die XL Packs kaufen, ja.

Mit den HP Patronen kam ich aber doch deutlich weiter zu knapp 40€ weniger pro XL Pack. Das ist auf Dauer doch schon ein enormer Unterschied bei meinem Druckaufkommen. Zumal jetzt sogar noch Ferien dazwischen waren. :-)

Dafür erscheint mir der Farbdruck allerdings wesentlich besser als beim HP.

Da ist man ja jetzt sofort schon wieder geneigt zu Drittanbieterpatronen zu greifen. Selbst wenn der Drucker zwei Sätze heil überlebt und sich danach verabschiedet, hat man (natürlich vom ökologischen Standpunkt abgesehen) den Drucker schon wieder draußen. Das ist kein wirklicher Anreiz zum Umweltschutz. :-)

Naja - ich ärgere mich aber grade eher mehr über mich selbst als alles andere.

Danke nochmal!
von
Hallo,

also die Epsons halten für 2.600 Schwarz und 3 x 1.900 Farbseiten. Die kleinen entsprechend 1/3 - ja, das ist echt Mist, dass so was überhaupt angeboten wird. Macht HP aber oftmals sehr ähnlich.

Die HP-Patronen halten nach ISO Dann 2.300 Seiten + 3 x 1.500 Seiten.

Durch die längere Verfügbarkeit gibt es die HP-Patronen sicher auch recht günstig im Handel, beim Epson wird das noch etwas dauern.

Die Druckqualität vom Epson ist schon recht gut.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Es gibt 35xl Kompa Patronen bei unserem zuverläßigsten Großhändler, da hat bislang IMMER die Qualität gestimmt.

Ein kompetenter Druckerpatronenhändler in Deiner Gegend sollte also einen Satz 35XL mit 2.600 Seiten BK und jeweils 1.800 Seiten color z.Zt. auf Bestellung für ca. 55€ (imEinzelkauf 10% drüber) über die Ladentheke anbieten können.

Alle die mehr verlangen pokern auf Neuheiten Zuschlag, alle die weniger ausrufen sind ostasiatische Versender minderwertiger Ware.

Es ist immer wieder faszinierend, wieviel Geld Kunden bereit sind zu investieren (bei 3 Patronensätzen ca. 210€ Mehrpreis für Originalpatronen), nur um die Garantie auf ein 150€ Gerät sicherzustellen.
Beitrag wurde am 19.02.18, 22:06 vom Autor geändert.
von
Es ist immer wieder faszinierend wieviele menschen Bereit sind, das frühere Ableben ihres Gerätes zu riskieren nur um beim Patronenpreis (nicht mal beim Seitenpreis!) ein bis zwei Euro zu sparen.
ich werde es nie verstehen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:42
09:37
07:10
06:54
17:33
17.9.
15.9.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 169,19 €1 Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 305,94 €1 Epson Expression Photo XP-970

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,70 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 349,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 114,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 202,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,90 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen