1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neues Multifunktionsgerät - Farblaser oder Tinte?

Neues Multifunktionsgerät - Farblaser oder Tinte?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich verwende zur Zeit das Multifunktionsgerät "HP Officejet J6410 All-in-One".
Da nur wenige Ausdrucke gemacht werden, habe ich das Problem, dass es immer dann wenn das Gerät benötigt wird, Probleme mit den Ausdrucken gibt. Entweder wird eine leere Seite ausgegeben oder die Ausdrucke sind streifig. Erst nach mehrmaligen Reinigungsvorgängen der Druckköpfe gibt's vernünftige Ergebnisse. Das nervt!!

Da ich auch gelegentlich Probleme beim Papiereinzug des Druckwerks hatte, habe ich überlegt mir ein neues Gerät zu kaufen.

Wegen der Problematik mit der eintrocknenden Tinte, wollte ich mir eigentlich ein Farblaser-Multifunktionsgerät kaufen. Da findet man ja bereits zwischen 200 und 300 Euro diverse Geräte.
Wenn man dann aber einen Blick auf die Kosten für den Originaltoner wirft, so stellt man fest, dass ein Satz oft den Gerätepreis übersteigt.
OK, es gibt auch wesentlich günstigeren Toner von Fremdherstellern - aber teilweise legen die Gerätehersteller in Ihren Garantiebedingungen fest, dass die Herstellergarantie nur bei der Verwendung von Originaltoner gewährt wird.

Also wird aus Kostengründen doch wieder einer Tintenstrahler interessant.
Mein HP-Drucker hat ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Gibt es aktuell bei Tintenstrahlern eventuell Weiterentwicklungen, die diese "Eintrocknen" der Druckköpfe verhindern?
Was ist mit den Geldruckern von RICOH? Hat jemand Erfahrung damit?

Kann mir jemand ein Gerät empfehlen?
Es sollte...
- einen Einzelblatteinzug haben
- getrennte Tintenpatronen haben
- da es im Haus mehrere PCs gibt wäre LAN zum Anschluß an den Router evtl. von Vorteil
- evtl. WLAN (?)

Danke für die Unterstützung
Matthias
von
Bei Verwendung von Fremdmaterialien stellen sich die Hersteller immer quer egal ob Inket- oder Laserdrucker.

Dem Eintrocknen kann man einfach entgegenwirken indem man in gewissen Abständen z.B. einfach einen Düsentest macht.

Je nach deinen Kriterien könnte eventuell der Epson Workforce WF-3520DWF etwas für dich sein. Derzeit gibt es auch noch eine Cashback Aktion News: Epson Cashback-Aktion auch für diverse anderen Geräte von denen. Mit wischfester Tinte und Fill-In Patronen deckt es meine Bedürfnisse bestens ab und deine Kriterien werden auch erfüllt.
Beitrag wurde am 29.01.14, 17:33 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
21:43
21:22
19:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen