Test Farblaser: Kyocera FS-C5400DN

von

Die Farblaserdrucker von Kyocera glänzten in allen bisherigen Druckerchannel-Tests mit besonders niedrigen Druckkosten. Das ist auch beim Top-Modell der C5000er-Serie, dem FS-C5400DN, so. Und die Druckqualität kann sich ebenfalls sehen lassen.

Erschienen am 8. September 2009 bei Druckerchannel.de, 9 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=2575


Seite 5 von 9

Die Druckkosten


Das Druckerchannel-Testlabor verlässt sich bei den Druckkosten nicht auf die Herstellerangaben, sondern testet jeden Drucker ausführlich auf seine Unterhaltskosten.

Dazu druckt das Labor die Tonerkartuschen leer, um den exakten Verbrauch und damit die Seitenkosten beim Text- und Farbdruck zu ermitteln. Soweit andere Verbrauchsmaterialien, zum Beispiel die Bildtrommeln, auch zu den Verbrauchsmaterialien gehören, ist deren anteiliger Verschleiß in den Seitenpreis eingerechnet.

Druckkosten Textdruck

Die Schwarzkartusche TK-570K druckt laut Hersteller 16.000 Seiten gemäß ISO/IEC 19798. Bei der genannten Norm beträgt die Deckung einer A4-Seite mit schwarzem Toner weniger als fünf Prozent.

Druckerchannel verwendet ein Testdokument, das eine Seitendeckung von genau fünf Prozent hat, um eine Vergleichbarkeit mit allen bisher getesteten Laserdruckern zu gewährleisten.

Im Druckerchannel-Test erreicht das Labor mit dem Testdokument dc_leerdruck_5p 13.890 Seiten. Dann fordert der Statusmonitor zum Tausch der Schwarzkartusche auf.

Druckkostenanalyse 12/2019*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (200.000 Seiten)
Kyocera FS-C5400DN1,5 ct
© Druckerchannel (DC)

Die Kosten für den Textdruck sind gut für einen Spitzenplatz, im Reich der Farblaser kann kaum ein anderes Gerät mithalten.

Druckkosten Farbdruck

Die Farbkartuschen drucken laut Hersteller jeweils 12.000 Farbseiten. Das gilt jedoch nur, wenn die Farbdeckung pro Seite nach ISO/IEC 19798 erfolgt, das sind weniger als fünf Prozent pro Seite. Druckerchannel testet die Reichweite mit dem A4-Testdokument dc_fotoyield.

Das Labor druckt 2.855 A4-Farbseiten, dann ist die Gelb-Kartusche leer. Unten in der Tabelle sind alle Details aufgelistet. Die Druckkosten pro Farbseite sind extrem günstig.

Druckkostenanalyse 12/2019*1
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto NP'*3 (10.000 Seiten)
Kyocera FS-C5400DN20,6 ct
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
*3
DC-Farbfoto NP (dc_fotoyield (Normalpapier)): A4-Farbfoto mit Rand auf Normalpapier in sinnvoller Auflösung und Qualität.

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen