1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Samsung ML-1610
  6. Samsung ML-1610 dampft beim drucken - ist das normal?

Samsung ML-1610 dampft beim drucken - ist das normal?

Interesse am Samsung ML-1610: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 16,0 ipm, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit ML-1610D2, 2005er Modell

Passend dazu Samsung ML-1610D2 (für 2.000 Seiten) ab 16,97 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, habe gerade einen Samsung ML-1610 gekauft und mal 50 Seiten Probedrucke gemacht.

Dabei fiel mir auf, dass man deutlich beim Drucken Dampf aus dem Schlitz, wo das Papier ausgegeben wird, sehen kann.
Hab sowas noch bei keinem Laserdrucker gesehen (kenne allerdings auch nur teurere Modelle).
Wollte mal fragen, ob das normal ist? Legt sich das nach ner Zeit? Kanns am falschen (NoName-)Papier liegen?

Danke
von
Hallo,

das Problem gibt es auch beim Kyocera FS-2000D dort sagt Kyocera es kommt vom feuchten Papier. Andere kaufen für teures Geld einen Luftbefeuchter ;-)). ist das jetzt ein Multifunktionsgerät????

Probier einfach mal anderes Papier.


Gruß Uwe
von
Oh und mein neuer Samsung ML-1610 dampft überhaupt nicht läuft einfach spitzenmässig und hat einfach eine sehr gute Druckqualität !

Aber meiner konnte was anderes,
in den ersten ein zwei Betriesstunden kam ein leicht steckender Geruch aus meinen Samsung ML-1610 der danach total verschwunden ist das normal ?

frankkl
Beitrag wurde am 08.10.06, 00:20 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo zusammen!

@MillaJ
Dein Drucker sollte natürlich nicht dampfen oder qualmen! Wenn das nicht aufgehört hat, melde Dich bitte unbedingt bei der Samsung-Hotline - Nummer 01803 / 12 12 13

@frankkl
Bei einem neuen Drucker (nicht nur Samsung, sondern bei allen Herstellern) kann es durchaus sein, daß er am Anfang ein wenig riecht. Das hört aber ziemlich bald auf, was bei Deinem Geräte ja der Fall zu sein scheint
von
Ja das wunderte mich zuanfang etwas der leicht stechende Geruch das hatte Ich meinen vorigen Druckern (HP Deskjet 670 + 3520) nicht !

Ich bin jetzt aber sehr zufrieden mit den Samsung ML-1610,
ein guter Laserdrucker zum Preis (knapp 80 Euro) eines Tintenstrahlers wegen meines hohen Druckaufkommens von etwa 30 bis 40 Seiten pro Monat muste Ich bisher fast 20 Euro alle halbes Jahr nur für die SW-Tintenpatronen ausgeben
und bei meinen neuen ML-1610 flutscht das nur so
(kein rattern Papier nachdrücken nichts verschmiert)
einfach scharf wunderbar !

frankkl
Beitrag wurde am 10.10.06, 13:24 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallöchen

Beachtet bitte auch das monatliche Druckvolumen
Bei einigen Druckern ist das auf die Stunde gerechnet bei ca 20-40 Seiten angesiedelt. Druckt ihr mehr kann es auch zur Bildung von Kondenswasser im Drucker kommen das dann natürlich auch verdampfen kann...

Happy printing
Gruß
Medivac
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:33
23:52
22:57
20:45
20:43
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen