1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R800
  6. Gehversuche mit Epson R800

Gehversuche mit Epson R800

Interesse am Epson Stylus Photo R800: Fotodrucker (Pigmenttinte) mit Foto, Randlosdruck, nur USB, ohne Kassette, CD/DVD, Rollendruck, gerader Einzug (bis 1,0 mm), kompatibel mit T0540, T0541, T0542, T0543, T0544, T0547, T0548, T0549, 2004er Modell

Passend dazu Epson T0541 ab 14,93 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Seit 2 Tagen kämpfe ich nun mit meinem nagelneuen Epson R800 :).

Die SW-Ausdrucke sind klasse, nur prima! :) :) :) Die erquickliche Steigerung mit speziellem SW-Papier erfolgt die Tage, wenn ich selbiges endlich habe. :) :) :)

Die Farbausdrucke (auf Epsonpapier) hingegen: Mist.

Die Dateivorlagen sind okay, am Monitor wie auch als Ausbelichtungen aus Fotolaboren. Der Ausdruck geht dann gar nicht. Zu dunkel, dunklere Bereiche sind stellenweise kaum noch erkennbar und sowieso: alles ohne jede Brillianz. Korrigiere ich die Gammawerte: laff das Ganze, nur schrecklich.

Von den 100 Einstellungsmöglichkeiten kreuz und quer habe ich ganz viel ausprobiert. - Habt Ihr irgendwelche Tipps?

Völlig abgenervt und viiiiielen Dank
Marionne
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Im Epsontreiber sollte es irgendwo einen Haken names ICM geben. Den mal setzen.

Sind die Drucke aus allen Anwendungen heraus gleichdunkel?

Welches OS ist in benutzung? Mal den Treiber vom R800 aktualisiert?
von
zu allererst: Lecker Kaffee bereiten und eine Tasse genehmigen, oder auch zwei...

UNd dann in aller Ruhe der Reihe nach:

Welche Photos, welches Druckprogramm, welche Einstellungen sowohl im Programm als auch im Treiber, einfach ein bisschen mehr...
Ausbelichtungen aus Fotolaboren bringen uns nicht wirklich weiter.., es sei denn, Du möchtest diese einscannen und exakt so reproduzieren..
Welches Epson Papier?
von
Uff! - Was stellt Ihr für Fragen!

@seggel, du fragst:

- "Sind die Drucke aus allen Anwendungen heraus gleichdunkel?"
Nein, komischerweise nur die Farbausdrucke. Bei SW benötige ich keine Korrektur.

- Welches OS ist in Benutzung?
Was ist OS?

- Mal den Treiber vom R800 aktualisiert?
Muß ich jetzt etwa den Treiber eines nagelneuen Druckers aktualisierien??? Wie? Wo?

-Wenn ich ICM aktiviere, sind die Fotos klasse - haben aber einen leichten Grünstich :(

@ bianchifan

Klingt gut, aber was meinst Du mit "einfach ein bißchen mehr?"

Ich nehme Epson Glossý Premium ... alles brav wie mir angeraten ;)

Achtung, ich bin eingefleischter Technikmuffel. Und pedantisch bis zum Anschlag, besonders bei Fotos. - Die Idee mit dem Kaffee ist nur genial ... UFFF! Marionne
von
Falls Du Epson Premium Glossy meinst.., ja da liegen bei mit auch noch einige Packungen von rum..
OS: Operating System = Betriebssystem, also Linux, Mac OSX, Windows XP...
Welches DRuckprogramm?
Welche Treibereinstellungen, ICM alleine ist nicht aussagefähig?
Treiber aktualisieren ist immer sinnvoll, Du weist nie, wie alt die beiliegende CD ist, ist aber sekundär, auch so solltest Du farbstichfreie und helligkeitsneutrale Bilder drucken können.
von
Okay, Ihr seid so nett ...

OS: Windows XP

Druckprogramm: ACDsee9 Foto-Magager.

Bianchi, du schreibst:
" auch so solltest Du farbstichfreie und helligkeitsneutrale Bilder drucken können. "

Aber hallo!!!! Und zwar kompromißlos!!! Nur wie? Aber ich nähere mich. HA!!!

"Treiber aktualisieren ist immer sinnvoll, Du weist nie, wie alt die beiliegende CD ist, ..."

Okay, uff, an so etwas dachte ich auch schon ... kümmere mich darum ...

Aus den letzten Zügen
Marionne
von
marionne .. stell mal alles zurück auf standart und drucke einfach mal aus der win vorschau .. dann müssten die bilder auch was werden ! iss zumindest bei meinem r 1800 so .. ist ja das gleiche wie der r 800 nur in a3

greez
von
Nein ich meinte eigentlich ob du das Problem hast egal ob du aus ACDsee9, Photoshop, Windows oder sonstwas druckst.
von
Ähm, ... eine aktuellen bzw. aktualisierten Druckertreiber finde ich doch bei Epson.de .... aber wie, wo ...?
Beitrag wurde am 03.10.06, 17:03 Uhr vom Autor geändert.
von
unter support!

esupport.epson-europe.com/...
Beitrag wurde am 03.10.06, 17:05 Uhr vom Autor geändert.
von
esupport.epson-europe.com/...

da
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:57
20:45
20:43
20:16
20:06
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen