1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für Bewerbungsunterlagen - Papier - 160 Gramm - Für Bewerbung mit Foto

Drucker für Bewerbungsunterlagen - Papier - 160 Gramm - Für Bewerbung mit Foto

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe(r) Leser,

ich suche einen Drucker der es mir ermöglicht Papier mit mindestens 160g/m2 zu bedrucken. Der Drucker sollte ein Dokument "Bewerbungsunterlagen" mit Text und Foto günstig aufs Papier bringen. Leider habe ich bisher noch keinen Laserdrucker gefunden der bezahlbar (deutlich unter 500 Euro) mir sowas bieten kann. Der Druck des Fotos sollte auch wirklich ansprechend auf dem Karton rüberkommen (SW-Foto) und/oder (Farb-Foto).

Vielen Dank für eine qualifizierte Auskunft an alle Hersteller, Experten, Etc.
von
nun, zur guten Fotowiedergabe ist ein Tintenstrahldrucker besser geeignet als ein Farblaserdrucker, und es stehte eine grosse Auswahl an Papieren zur Verfügung, leicht oder schwer, beidseitig oder einseitig, von matt bis hochglanz. Ich könte mir denken, dass ein mattes Papier mit ca 120 gr geeignet wäre. Als Drucker kommen sicher mehrere Modelle der großen Anbieter in Frage, Epson, Canon. Das Drucken der Bwerbungen ist sehr wichtig, aber hoffentlich nach einiger Zeit erledigt, so daß sicher noch andere Auswahlkriterien zu überlegen sind - CD Druck, späteres Druckaufkommen - bleibt es beim Fotodruck, oder mehr Text, legt man Wert auf Geschindigkeit etc. Die Druckertests & Tabellen von Druckerchannel sollten unter der Rubrik Fototintendrucker mit den von dort erreichbaren Gerätetests Hilfe bei der Auswahl geben.
von
Denke es kommen zwei Geräte für Dich in Frage:

Canon iP4200/5200/4300/5300: alles gute Allrounder und für einen Officedrucker sehr guter Fotodruck (sehr feines Druckraster, gute Farbwiedergabe). Auf beschichtetem Papier auch wisch- und wasserfest.

Epson DX42x0/DX48x0/D88+: sehr guter Drucker auf Normalpapier (und mit Originaltinten auch wisch- und wasserfeste). Im Fotodruck auf max. seidenmattem Papier befriedigend vom Druckraster, Farbwiedergabe aber sehr gut.

Ich schätze, das Papier wird wohl dann auch beschichtet sein. Damit wäre einer der Canons dann wohl interessant. Da er auch für nach den Bewerbungen ein exzellenter Drucker ist mit Duplex, zweiter Papierkassette und CD-Druck. Dazu schnell und rel. günstig.
von
Also wenn du Bewerbungen auf beschichtetem Papier ausdruckst, würde ich klar zum iP4300 greifen. An die Druckqualität kommt derzeit kein anderes Gerät dieser Preisklasse ran.

Willst du Normalpapier verwenden würde ich einen Epson D88 nehmen. Der druckt wie steps schon sagte wasserfest solange Originaltinten verwendet werden.
von
Ein Laserdrucker ist auch keine schlechte Wahl zum Druck von Bewerbungsunterlagen, allerdings sind Fotos aus einem Farblaserdrucker nicht wirklich mit Fotos, wie man sie aus dem Labor kennt, zu vergleichen.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:05
14:38
14:26
13:27
12:51
22:34
17:18
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
19.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen