1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Abhilfe bei Rotstich bei IP 4200 und IP 5200

Abhilfe bei Rotstich bei IP 4200 und IP 5200

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Es ist ja schon mehrfach berichtet worden, dass beim IP 4200 oder IP 5200 bei Verwendung von Nachfülltinte beim Fotodruck ein Rotstich ensteht - mal mehr mal weniger . Eine einfache Lösung hilft weiter: blau, gelb, schwarz nachfüllen aber für rot eine Originalpatrone einsetzen. Habe ich ausprobiert - die Ergebnisse beim Fotodruck sind gut. Ich fand auf einer Internetseite eines Herstellers für Nachfülltinte ein Set, das genau dieses anbietet. Solltet Ihr der Meinung sein, dass dieser Beitrag wenig hilfreich ist, werft ihn einfach raus. Habe aber im Forum von der beschriebenen Möglichkeit bisher noch nichts gelesen.
von
Hallo!
Das Problem wurde schon vor einiger Zeit gelöst, es gab da mal anfangs Probleme z.B. mit der Tinte von InkTec, wo dann der Shop hingegangen ist und hat dann bei dem nachfülltSet diese Originalpatrone angeboten so wie Du auch schreibst.

Gruß sep.
von
Das Problem war vor 12 Monaten aktuell. Schon lange gibt es Nachfülltinte die auf die neuen Drucker abgestimmt ist und keinen Rotstich mehr verursacht...
von
Wie sep und seggel schon schrieben, gibt es mittlerweile seit einiger Zeit Tinte, die auf die neuen Modelle abgestimmt ist und nicht mehr zu besagtem Rotstich führt. Solche Probleme gab es eigentlich nur anfangs, als noch keine neuen Tinten verfügbar waren, mit den Tinten der Vorgängermodelle.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:42
22:29
22:19
20:38
20:19
Papierstau Gast_59651
14:42
07:47
27.10.
26.10.
Kopieren Gast_59637
Advertorials
Artikel
28.10. HP Envy Inspire 7920e-​ und 7220e-​Serie: Neue Fotodrucker mit "HP+"
27.10. HP Instant Ink: Verdopplung auf 10 Millionen Kunden in einem Jahr
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   HP Envy Inspire 7220e

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Envy Inspire 7920e

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,00 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen