1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Ist das normal?

Ist das normal?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
habe grade mal mit meinem neuen Drucker ein Foto in Schwarzweiß ausgedruckt.
Habe dann mal ein weißes Blatt genommen und hab über das ausgedruckte Foto gewischt und dieses hatte danach schwarze Flecken.

Ist das normal?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Da meine Glaskugel grade defekt ist, um welchen Drucker gehts denn ? ;)
von
dell 1815dn

hab auch horizontale streifen bei den ausdrücken, welche im 600dpi modus geringer sind als im 1200dpi modus.

Schaltet man den Tonersparbetrieb aus, verbessert sich das ganze noch nen bisschen, aber die Streifen bleiben da, sind auch alle parallel zu einander und haben den selben abstand.

Was hat das denn mit dem Modell zu tun? Ist es normal dass der Toner nicht fest auf dem Papier ist, nach dem Druck, oder nicht?
von
Bei einem Laserdrucker sollte sich der Toner nach dem Drucken nicht mehr lösen. Da stimmt was mit der Fixierung nicht. Ist es möglich, dass du dickeres Papier verwendest, dieses aber im Druckertreiber nicht eingestellt hast? Das ist sehr wichtig, damit der Drucker die Fixierung entsprechend vornehmen kann.

Ansonsten würde ich mal eine andere Papiersorte ausprobieren.
von
Das hat sogar sehr viel mit dem Modell zu tun. Du hast uns ja nichtmal mitgeteilt, um was für eine Drucktechnik es sich handelt. Bei Tintenstrahldruckern ist es je nach Modell normal, bei Laserdruckern nicht. Es hätte aber auch sein können, dass du ein Modell hast, das bekanntermaßen Probleme hat. Also ohne Modellangabe geht nix :).
von
nee drucke auf normalem papier, hab das auch im treiber eingestellt. hab auch shcon unterschiedliches papier genommen, und drucker treiber auf dickes papier gestellt, toner löst sich trotzdem immer noch!
von
Sollte nicht sein. Entweder es liegt ein Defekt an der Fixiereinheit deines Gerätes vor oder das Modell hat da ein allgemeines Problem mit. Bevor du dich jedoch an Dell wendest, solltest du noch prüfen, ob man am oder im Gerät nicht vielleicht irgendwo zwischen Briefumschlägen und normalem Papier umschalten kann. Eine falsche Einstellung könnte auch zum beschriebenen Problem führen.
von
hab schon alles ausprobiert, Treiber, Papier, Am Gerät direkt die Papierart eingestellt...
von
Dann wird das Gerät, oder viel eher die Fixiereinheit defekt sein.
von
Oder die Kiste kann es einfach nicht besser. Dafür gibt es Prüfungen (Dokumentenechtheit). Hat das dieses Modell? Wenn nicht darf sie z.B. gar nicht bei einem Notar eingesetzt werden.


Gruß Uwe
von
naja hab grad mal das DELL Forum durchsucht und da hab ich keinen einzigen Eintrag gefunden zu diesem Problem, werde wohl nicht der erste sein, dem das auffällt, falls alle Geräte diesen Fehler haben sollten;)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:05
14:38
14:26
13:27
12:51
22:34
17:18
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
19.10.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 284,47 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen