1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Günstiges All-In-One mit FAX?

Günstiges All-In-One mit FAX?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

meine Schwiegereltern haben einen alten halb kaputten HP-Mini-Billig-Drucker und noch viel urälteres, vermutlich kaputtes FAX. Sie suchen nun ein möglichst günstiges und gutes All-In-One inkl. FAX-Funktion. Das Gerät muß keine Wahnsinnsfotos ausdrucken können, machen die eh nicht. Das perfekte Druckbild in Text/Foto ist nicht so wichtig. Geht nur darum, daß es alle Funktionen in einem hat und die Tinte hinterher nicht grad 10 EUR pro Milliliter kostet. ;-)
Firma ist letztlich egal. Welches Gerät, das auch hinsichtlich der Folgedruckkosten gut abschneidet, würdet Ihr empfehlen?

Ich hab selbst ein Canon Pixma MP780 und bin total zufrieden damit - nicht zuletzt wegen der InkTec-Kompatiblen Patronen. Ich denke daher, ein ganz neues Gerät mit Chip-Patronen wäre nicht unbedingt das richtige. Kostet allerdings auch um die 300 EUR, was ich so bei Geizkragen gesehen habe. Kommt man auch in Richtung 200 EUR bei einem brauchbaren Gerät? Kann vielleicht auch ein gebrauchtes sein. Bei eBay hab ich noch nicht geguckt...
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Haben weiterhin keinen Chip. Hab vorgestern auf der Photokina ein bisschen damit rumgespielt ;)

Druckquali ist für Brother recht gut, etwas flaue Farben find ich, das Raster geht aber mittlerweile.
von
@seggel

war der Ausdruck, den du gesehen hast über den Rechner oder über Direktdruck?
Ich habe schön des öfteren gesehen, dass Direktausdrucke nicht so tolle farben haben, unabhängig vom Hersteller.
von
Der ausdruck war schon ausgelegt. Deshalb kann man das nicht so genau sagen mit was der Gedruckt wurde. Wussten die Brother Leute auch nicht. Unter Umständen lags auch am Messelicht...

Erschreckend fand ich, dass am Brotherstand die ganze Zeit tote Hose war. So klein war der auch nicht, ich war 3 mal da und hab genau einmal jemand angetroffen.
von
Um ehrlich sein, wundert mich vielmehr, dass Brother überhaupt auf der PhotoKina war, denn der Name fällt mir jetzt nicht spontan ein, wenn ich Fotos denke. Allerdings mag ich einige Produkte von denen schon, auch wenn vorallem die Lasergeräte, doch auch die neuen Tintenstrahler machen einen sehr guten Eindruck, insbesondere, was die Verarbeitung angeht.
von
Ich muß noch einmal nachhaken, da ich nicht sicher bin, ob ich es verstanden habe:

Ist das Refillen von den gechipten Patronen eines Canon Mp530 komplizierter als das von den ungechipten Patronen meines Mp780?

Gruß
Addie
von
Nein. Nachfüllen ist exakt gleich wie beim MP780. Einziger Nachteil: Nach dem Refill muss die Tintenfüllstandsanzeige deaktiviert werden.
von
Nein, funktioniert auf die gleiche Weise. Nur die Tintenstandsanzeige wird deaktiviert, sobald der Chip meint, Patrone leer aber Tinte in der Kammer ist. Da musst Du also mal kontrollieren oder allerspätestens wenn Streifen kommen, refillen.
von
Nö ists nicht. Nur die Tintenstandsanzeige entfällt dann eben!
von
Immer diese Vergleiche Brother versus Canon oder Epson. Ich war auch auf der Photokina, die Ausdrucke können selbst bei den neuesten Geräten nicht mit den der Canons oder Epsons mithalten. Die Geräte sind wohl jetzt etwas weniger instabil verarbeitet, aber in Sachen Wertigkeit kann man bei AIO mit Fax eigentlich nur Canon mit HP vergleichen !.
Ich selbst habe auch schon im Bekanntenkreis Brother empfohlen, für Leute, die viele Funktionen brauchen, diese aber wenig nutzen, also das Gerät nicht besonders verschleißen. Man muß sich auch mit einer deutlich niedrigeren Qualität der Scans, beim Kopieren und beim Fotodruck abfinden.
Zum MP 530 gibt es bei einem gewissen Qualitätsanspruch keine wirkliche Alternative, aber alles ist eine Sache des Anspruchs........
Man fährt auch in einem Golf günstiger wie in einem Audi A4 aber gewiss nicht besser........
von
Was um AIO mit Fax geht, kannst du nur Brother mit HP vergleichen. Canon hat zwar den 530 und den 830, aber nicht nur dass die preislich in einer anderen Liga spielen, dieser Hersteller spielt auf diesem markt keine Rolle. Brother und HP teilen sich den Markt untereinander auf und sind sehr gut vergleichbar. Auch die HPs haben keine berauschende Scanleistung und die Druckqualitäten sind auch sehr vergleichbar. Die Rasterung der HPs ist derart grob, dass die neuen brother deutlich an HP vorbeigezogen sind. Ich war zwaqr nicht auf der Photokina, aber Ausdrucke habe ich bereits auch gesehen.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:21
19:33
19:30
19:06
19:02
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 459,95 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen