1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Lexmark
  5. Lexmark Z33
  6. Lexmark Z33 druckt nur ohne Patrone :-)

Lexmark Z33 druckt nur ohne Patrone :-)

Interesse am Lexmark Z33: Drucker (Tinte), kompatibel mit Nr. 16, Nr. 26

Passend dazu Lexmark Nr. 16 ab 25,12 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe ein sehr großes Problem mit meinem Drucker Lexmark Z33. Und zwar habe ich Windows XP neu draufgebracht (hat vorher mit Windows XP super harmoniert) und dann kam, wenn ich einen druck machen wollte, das ganz normale. der fährt die patronen in die mitte und macht sich zum druck bereit. der bevor er das blatt einzieht bricht er den druck ab und die kontrollleuchten beginnen zu blinken. wenn ich daraufhin die patronen herausnehme, beginnt er zu drucken. natürlich kommt hierbei nichts auf das papier, weil ja keine patrone drin ist. die schwarze patrone habe ich mal gereinigt, aber dasselbe ergebnis. die patrone ist schon sehr alt, oftmals nachgefüllt. die bunte patrone ist weniger oft nachgefüllt, dafür hab ich sie auch nicht gereinigt. sieht aber ok aus. was ist das problem? die software hab ich auch schon mal deinstaliiert und neu installiert?

danke im voraus, bin wirklich dankbar...

tobi
von
Hallo!
Ich könnte mir vorstellen das Du vielleicht neue Patronen nötig hast, den diese Patronen lassen sich nicht beliebig nachfüllen, sehe hier mal nach
support.lexmark.com/...

Gruß sep.
von
aber warum stoppt er wenn die patronen drin sind und beginnt erst wieder zu drucken, wenn ich sie rausnehme....?
von
Hallo,

nimm den Drucker mal eine Nacht lang vom Stromnetz und teste ihn dann wieder. Ich denke die Elektronik der Druckers hat sich irgendwie verschluckt.

Sollte es nicht funktionieren kann es auch wie sep sagte an den Patronen liegen.

Aber bei dem Modell kann man einen Neukauf der Patronen schlecht empfehlen. Das würde dann doch zu teuer werden.

Gruß
Martin
von
so, habe heute noch einmal versucht zu drucken, nachdem ich die kassette sauber gemacht hatte....nachdem ich den druckauftrag befahl, hat er mich aufgefordert, eine kassette einzulegen...ich hab also zunächst die schwarze kassette eingelegt. dann fing er an zu drucken, ungefähr 2/3 der seite und dann brach er ab und begann wieder zu blinken...also manchmal scheint er diese verbindung zu haben, manchmal nicht...liegt anscheinend wirklich an den patronen...
von
Sehe auch hier mal nach, hier wird auch darauf hingewiesen das sich die Patronen nicht so oft befühlen lasen
anleitungen.compedo.de/... .pdf
von
ja, danke, jedoch liegt es daran höchstwahrscheinlich nicht, weill ich nach der letzten füllung noch drucken konnte. es kam erst urplötzlich, als ich gar nichts getan habe...
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen