1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Entscheidungshilfe Druckerkauf (Foto)

Entscheidungshilfe Druckerkauf (Foto)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

vielleicht können mir die vielen Profis hier ja ein paar Tipps geben:

Ich suche:
- einen Fotodrucker
- fast ausschließlich für qualitativ hochwertigen sw-Fotodruck
- A4 genügt
- Drucktempo nachrangig
- Druckkosten (fast) nachrangig - mir geht es in erster Linie um sw-Qualität
- brauche kein pictbridge, keinen Monitor, etc.

Danke!!!

Gruß,

Wolfango
von
Abhängig davon wieviel Geld du ausgeben möchtest, kann ich dir zwei Geräte empfehlen.
Absolute Nummer Eins, insbesondere, was den SW-Druck anbelangt, kann ich dir den Epson R800 empfehlen.
Möchtest du nicht soviel ausgeben, würde ich den R265 von Epson nehmen.
von
Im "bezahlbaren" Rahmen würde ich da auch den R800 nehmen. Kostet allerdings auch 300,- (wobei ein Satz Patronen schon knapp über 100,- im Internet kosten). Aber Druckquali mäßig ist der R800 derzeit der beste Fotodrucker und da wird der R265 auch bestimmt nicht komplett dran rütteln, auch wenn der Fortschritt von 3 pl auf 1,5pl Tröpfchengröße sicherlich verbessert wurde (R800 auch 1,5 pl). Aber es entscheidet ja mehr über Fotodruckquali als Tröpfchengrößen.
von
Z. Zt. bester S/W-Drucker Epson R2400, mit etwas Abstand der R800, sehr ordentliche Ergebnisse.
Diese Aussagen gelten für Originaltinten bzw. qualitatin hochwertige Alternativen.
Eine Steigerung der Druckqualität ist mit speziellen S/W Tinten möglich, z.Zt kenne ich nur div. Hersteller in den Staaten.
Dann kannst Du auch einen R200 verwenden, wenn Dir das Tempo wirklich egal ist.
Am besten, Du schauts Dich mal in den Themen um, in denen ich geantwortet habe (überschaubar), da sind Beiträge zum S/W-Druck dabei.
Der Epson R265 ist noch nicht lieferbar, die SW/Qualität kann noch niemand beurteilen. Sollten die versprochenen Daten halbwegs zu halten sein, könnte er mit spezieller S/W-Tinte ein durchaus überzeugendes Gespann abgeben, vielleicht auch mit Originaltinte und einem spezialisierten Druckertreiber, da die Tinten nicht pigmentiert sind.
von
Jupp, der R2400 ist da sicherlich nochmals besser als der R800, kostet aber auch das zweieinhalbfache, dafür kann man dann aber seine SW-Fotos in A3 drucken. *g*
von
soll es ein A4 oder A3 Drucker sein ? Wenn es nicht eilt, würde ich die Tests abwarten für die neuen Drucker, die dann nach der Photokina lieferbar werden von Epson und Canon, dann wird man ja sehen, wie sie sich verhalten im Vergleich zu den jetzigen Spitzengeräten wie dem R800. Die Epson R2400/1800 sind A3 Drucker, und ein 'wenig' teuer, schwerer. Man sollte sich klar werden, ob man pigmentierte Tinten braucht, längere Lichtstabilität, aber mit Einschränkungen, was z.B. Fremdpapiere betrifft, auch der Gloss Optimizer löst das Problem nicht so ganz.
Sind die Bilder für eine Ausstellung, Galerie, kommen die an die Wand, oder sind sie meist im Album ?
Was den qualitativ hochwertigen S/W Druck angeht, das ist an anderer Stelle im Forum ausführlich diskutiert worden. Der R800 wird gegenwärtig nicht durch ein Nachfolgemodell abgelöst, es ist ein Spitzengerät, hat aber zusammen mit den Tinten seinen Preis.
von
Jupp. Bianchifan ist da vllt. etwas anderer Meinung (setzt ja immerhin Inktec beim R800 ein) als ich, aber imo macht die Originaltinte beim R800 den Drucker letztendlich zu dem, was er ist: der Spitzenfotodrucker (im moment zumindest).


A4 genügt, steht im Eingangspost. ;)
Eigentlich spricht da alles für den R800.
von
Ich würde auch den R800 nehmen. In verbindung mit Originaltinten und Geha P06 Papier gelingen ihm absolut Farbstichfreie SW Fotos.
Willst Du das Optimum, dann sollte es der R2400 sein - etwas besseres gibt es im Moment im SW Druck nicht.
von
Besten Dank für die vielen nützlichen Tipps und Hnweise!!

Spricht also alles für den R800.

Dennoch eine Rückfrage an die Experten:
Hier (EPSON Stylus Photo R800: Glänzender Fotodrucker) steht, der HP7960 mit der HP100 (Graustufenpatrne) sei für sw.Fotos noch besser? Hat jemand diesbzgl Erfahrungen gemacht? Dm 7960 gibt's ja nicht mehr aber andere HP's lassen diese Patrne ebenfalls zu.So z.B. der 8050, den es derzeit bei Saturn für 49,00€ gibt. Bringt der dann das gleiche Ergebiss, d.h. kommt es allein auf diese Graustufenpatrone an? (ich bin durchaus bereit mehr auszugeben, aber warum, wenn's dait auch geht).

Ich möchte wirklich nur Schwarzweiß(!)-Fotos drucken.
Und diese:
- ohne den kleinsten Farbstich
- möglichst scharf
- mit möglichst viel Details

Danke.

Gruß,Wo.
von
PS:
hab den link oben irgendwie falsch gesetzt...wenn man R800 sucht dann findet man den Artikel in welchem dies steht
von
Hallo,

Also mit der Graupatrone (Nr. 59 beim 7960) oder der neuren Nr. 100 gelingen nahezu Farbstichfreie SW-Fotos. Das ganze geht ganz minimal ins rötliche.

Der R800 verwendet keine Grautinten. Folglich müßen Graustufen aus den Farben gemischt werden. Das gelingt eigentlich auch ziemlich gut. Je nach Umgebungslicht kann jedoch ein mehr oder weniger störender Farbstich auftreten.

Zum HP:

Neutralität ist sehr gut. Auch das Druckraster ist aufgrund des sehr hellen Grautones (ca. 17% Deckung) relativ fein.

Probleme haben die Geräte nach meiner Ansicht nur mit der differenzierung der Grautöne. HP setzt hier sehr stark auf Kontraste, während der Epson mit feiner Abstufungen sehr viel besser klar kommt. Beim HP gehen gerne die Mitteltöne unter, während die dunklen und hellen Töne hervorgehoben werden.

Vorteil des Epsons ist noch das Matte Schwarz. Beim Druck auf matten (Archival Matte) Medien erzielt man hier einen tieferen Schwarzton.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn Du wirklich nur s/w drucken möchtest benötigst Du m.E. keinen R800.
Dann reicht auch ein R320 mit Grautinten:www.farbenwerk.com/...

An Deiner Stelle würde ich die Photokina abwarten und den R265 etwas näher beleuchten.
Aber denk dran, bei A4 ist Schicht, mein Lieblingsformat war 24 x 36 und ist es immer noch...
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:20
17:56
17:08
14:00
13:35
11:50
10:41
16.10.
16.10.
14.10.
Advertorials
Artikel
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,99 €1 Brother HL-L2310D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 357,97 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 290,20 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 459,73 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 394,00 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen