1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5016N
  6. HILFE! Vertikale Streifen in jedem Ausdruck

HILFE! Vertikale Streifen in jedem Ausdruck

Interesse am Kyocera FS-C5016N: Drucker (Laser/LED) mit Farbe, 16,0 ipm, PCL/PS, Ethernet (ohne Airprint), 2 Zuführungen (600 Blatt), kompatibel mit MK-500, TK-500C, TK-500K, TK-500M, TK-500Y, 2003er Modell

Passend dazu Kyocera TK-500K ab 28,84 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!
Ich brauche dringend eure Hilfe!
Erstmal die Daten zum Gerät:
KYOCERA MITA FS-C5016n (Netzwerkversion)
Bisher gedruckte Seiten: 6000
Toner: Alle neu aufgefüllt
Fehlerbeschreibung: Bei jedem Ausdruck gibt es vertikale Streifen über die gesamte Seite.
Ich habe noch ein Bild, damit ihr den Fehler seht.
Bitte wenn es geht auch schreiben ob man den Fehler selber beheben kann, denn die Kyo Techniker sind ja nicht ganz billig.
VIELEN DANK FÜR JEGLICHE HILFE.

Hier ist anbei das Bild>> mitglied.lycos.de/...
Am besten sieht man bei Magenta den Fehler.
Bitte das Bild nicht sehr gezoomt anschauen, da es sehr gross ist.
von
Hallo,

reininge mal den LED-Head der Magenta-Trommel. Toner und Developer raus und dann vorsichtig die Trommeleinheit raus (Stecker an der Seite unter einen kleinen Abdeckung). Dann vorsichtig das schwarze Cover abklappen und den LED Head rausnehmen - von unten reinigen !
Und auch mal die Corona-Drähte reiningen !!!

Ansonsten freut sich jeder Drucker-Techniker über deinen Auftrag ... :-)

Grüße
von
Tja dass sieht ganz nach der LED Leiste aus. Kosten mind. 300,- EUR + MwSt. + Einbau


Gruß Uwe
von
Ich brauch nochmal Hilfe.
Ich hab jetzt den Toner und die Entwicklereinheit ausgebaut.
Aber jetzt weiß ich nicht mehr weiter.
Ich habe noch ein Bild auf dem man den momentan Zustand sieht.
Muss ich nun noch die darunterliegende Einheit ausbauen (die Trommel??) und wie???
Außerdem ist mir noch etwas aufgefallen. Unter den Trommeln sehe ich so eine Band, kann das das Transferband sein? Auf diesem Band sehe ich die vertikalen Linien, welche ich auf meinen Ausdrucken habe.
Bitte um Hilfe!
Hier sind zwei Bilder:
mitglied.lycos.de/...
mitglied.lycos.de/...
von
Kann mir noch jemand weiterhelfen?
von
du mussgt diese kleinen grauen abdeckungen abnehmen, lassen sich ganz einfach ohne werkzeug "rausklicken" ... dann die beiden kabel ab, rechts und links an der drum dann die beiden verriegelungen !!
von
deinen bildern nach zu urteilen könntest du glück haben das die stege nur verdeckt sind. das hatten wir ja gestern schon im chat diskutiert. hoofentlich hast du glück.
wenn nicht siehe uwe's post :)

gruß

marcel
von
Und wo finde ich dann die LEDs?
VIELEN DANK FÜR EURE HILFE!!!!!
Noch was: Ich habe gesehen auf dem Transferband sind solche Streifen wie ich auch auf meinen Ausdrucken habe!
Liegts dann doch am Transferband? Was kostet das als Ersatzteil?
Beitrag wurde am 14.09.06, 20:49 Uhr vom Autor geändert.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:51
13:27
12:51
12:38
DruckfehlerGast_59597
10:10
08:27
22:34
17:18
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen