1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus C86
  6. Problem mit pigmentierter Jettec Magenta-Tinte

Problem mit pigmentierter Jettec Magenta-Tinte

Interesse am Epson Stylus C86: Drucker (Pigmenttinte) mit Farbe, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit T0431, T0441, T0442, T0443, T0444, T0452, T0453, T0454, 2004er Modell

Passend dazu Epson T0445 4er-Multipack ab 36,50 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich konnte günstig einen Posten pigmentierte Jettec-Tintensätze für meinen C86 erstehen. Die Jettec-Tinten funktionieren auch sehr gut in meinen Druckern, außer Magenta. Damit habe ich immer wieder Probleme: Nach ein paar Seiten fließt keine Magenta-Tinte mehr, eine Düsenreinigung nützt nichts. Nachdem das Problem in mehreren Druckern der C- und CX- Serie aufgetreten ist, denke ich, es liegt an der Tinte und nicht am Drucker. Es sieht so aus, dass die Tinte nicht richtig nachfließt.

Jettec hat die Patronen ja umgestellt auf Dye, vielleicht hatten die ja Probleme. Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? Oder eine Idee, das Problem zu lösen? Ich habe die Tinte mal abgesaugt und in eine andere Leerpatrone gefüllt, damit ging es. Der Fehler liegt wohl an der Patrone, nicht an der Tinte. Ob es helfen könnte, ein zusätzliches Belüftungsloch in die Patrone zu bohren? Hat jemand sonst einen Tipp, außer Reklamieren (die Patronen waren sehr billig, Geld zurückfordern wäre deshalb nicht mein Ziel)

Ciao,

Christof
Beitrag wurde am 08.09.06, 11:28 Uhr vom Autor geändert.
von
es ist so, das nicht alle Probleme mit Fremdtinte an der Tinte liegen, sondern manchmal auch an der Patrone, die Verbindung zur Tintenaufnahme in der Halterung ist nicht einwandfrei, dort kommt Nebenluft rein, die Patronen wird nicht richtig belüftet, und Tinte läuft nicht richtig nach, auch Patronen, die beim Aufmachen kleckern , hat man nicht so gern. Ich habe es auch schon erlebt, dass der Klebestreifen am Belüftungsloch sich getrennt hat, man reisst etwas ab, und denkt, es ist o.k., aber eine dünne Folie bleibt zurück, da hilft ein Nadelstich, ein extra Loch ist da nicht nötig. Sonst müßte man Vergleichtstests machen, die Jettec Tinte in anderen Patronen, andere Tinte in Jettec Patronen etc, und das mehrfach für eine stabile Aussage. Ich denke aber, dass ist die Sache nicht wert, wenn es viele andere Anbieter gibt. Verwendung von Pigment- oder Dye-Tinte hat noch andere Einflüsse, Druckbild auf Glossy-Papier, mögliche Farbverschiebungen, Wischfestigkeit, man sollte die für den Anwendungszweck geeignete Tinte benutzen.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:04
07:33
23:52
22:57
20:45
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen