1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Refill von Compedo

Refill von Compedo

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich benutze einem Canon ip Pixma 4200. Refille seit einiger Zeit mit Compedo Refill Tinte. Teilweise laufen die Patronen aus und ich muß erst diverse Ausdrucke erstellen bis die Bilder nicht mehr starke rot/magent Stiche bzw. Streifen haben. Was könnte beim Refill(bisher ca. 5x) schief gelaufen sein? Habt Ihr Erfahrungen?

Grüße
von
Wahrscheinlich ist dann zuviel Tinte drin so das in der Tintenkammer anfangs noch kein Unterdruck herscht.
Mit welcher Methode füllst Du deine Patronen denn auf?
von
Wenn Du nach der Anleitung von Compedo die Patronen befühlst (Loch an der Seite ) und dann mit Klebeband zu machen ist nicht die Optimalste Lösung, ich würde nach der Herkömmlichen Methode Loch oben und dann mit Heisskleber Loch schließen vorgehen, die Gefahr das dann noch Tinte ausläuft ist geringer, aber da mußt Du auch darauf achten was Sven schreibt, das Du die Patronen nicht zu voll machst.
Workshop: Canon-BCI-3- und BCI-6-Patronen refillen: Refill-Anleitung für Canon-BCI-Kartuschen
Kannst aber auch die Patronen nachfüllen ohne das Du was zukleben muß, suche mal nach der Ritchman Methode.

Gruß sep.
von
Ich favorisiere auch die Heißkleber-Methode, solange mit der Durchstich-Methode ("Ritchman") noch keine Langzeiterfahrungen bezgl. Auswirkungen auf den Schwamm vorliegen. Wichtig sind hier zwei Dinge: Patrone nicht zu voll machen, und das Fülloch absolut dicht verschließen. Zu voll heißt nicht, daß zuviel Tinte in der Flüssigkeitskammer ist - das ist im Gegenteil eher von Vorteil - sondern daß zuviel Tinte in den Schwamm sickert und sich dann oberhalb des Schwamms beim Belüftungskanal sammelt. Dieser Anteil tropft nach dem Verschließen des Füllochs noch durch den Schwamm ab. Deshalb sollte man den Luftkanal mit dem Finger zudrücken, sobald genug Tinte im Schwamm ist, und ihn erst wieder wegnehmen, wenn das Loch zugeklebt und der Kleber fest ist. Beim Verschließen mit Heißkleber sollte man dann noch darauf achten, daß der Kleber nicht ins Loch gezogen oder - noch schlimmer - eine Luftblase in den noch flüssigen Klebetropfen gedrückt wird. Beides kann passieren, wenn man den Druck auf den Luftkanal verändert. Im ersten Fall kriegt man später den Kleber nur schwer wieder ab, im anderen kann die Patrone undicht werden.

Ansonsten kann ich über Compedo-Tinte nur gutes berichten. Ich sehe keine Farbunterschiede zum Original und habe jetzt jede Patrone ca. 2-3 mal nachgefüllt und keine Probleme gehabt außer mit Cyan, aber das liegt an der Patrone, nicht an der Tinte.
Beitrag wurde am 24.08.06, 02:05 Uhr vom Autor geändert.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:38
HP Smart AppGerdBr
20:30
16:50
16:21
15:12
10:56
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen