1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Scanner: Epson, Epson oder Canon?

Scanner: Epson, Epson oder Canon?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich weiß hier gehts eigentlich um Drucker aber ihr habt ja zum großteil
auch ahnung von scanner demnach:

ich brauch nen guten scanner mit durchlicht einheit - hab mich mal
umgesehen zu erst bin ich zu dem ergebnis gekommen mich zw.

Canon CanoScan 4200 F (80€) und
Epson Perfection 3490 Photo (80€) entscheiden zu müssen,

allerdings viel da die entscheidung schnell auf den epson, doch kurz
bevor ich ihn kaufen wollte hab ich von dem

Epson Perfection V100 Photo (mind. 105€)

gelesen der ist nun ein neu gerät es gibt keine tests oder sonstiges
lohnt sich der kauf dennoch? es würde mich immer hin mindestens
35 euro mehr kosten.
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Ich denke dir reicht ein Scanner der 100€ Klasse völlig aus. Aufgrund des besseren Treibers würde ich den Epson dem Canon klar vorziehen. Die 30€ zum Aufpreis des V100 würde ich mir aber sparen. So unhübsch find ich das Design des 3490 gar nicht...

Den 4200 hatte ich mal kurz in den Fingern, er ist schnell, keine Frage. Allerdings gefällt mir die Scannsoftware überhaupt nicht. Ein K.O. Kriterium für mich.

Also meine Empfehlung kauf den 3490...
von
Der Thread ist zwar jetzt schon wieder etwas aelter, aber da ich mir auch erst vor Kurzem den 3490er gekauft habe, dachte ich mir, dass ich auch mal ein paar Saetze darueber schreiben koennte. Weil seggel gerade ueber das Design geredet hat, mache ich das dann jetzt auch mal: An sich finde ich den Scanner eigentlich vom Design her wesentlich schoener als den Canon. Was mich aber daran ein bisschen stoert, ist eifach, dass der Scanner doch recht hoch ist. Ich denke aber auch mal, dass das auch mit an der Durchlichteinheit liegt. Zum Scanvorgang an sich kann ich nur zur Lautstaerke etwas sagen. Ich finde, dass er ziemlich laut ist. Da ich ihn bis jetzt leider erst an einem USB 1.1-Port betreiben konnte, kann ich die Scangeschwindigkeit auch nicht weiter beurteilen, aber er kommt mir doch ziemlich langsam vor. Die Scanqualitaet ist bis 1200 dpi sehr gut. Diese Aufloesung sollte aber auch fuers Scannen von Fotos ausreichen. Bei 3200 dpi ist das Ergebnis beim Scannen von Text schon etwas unscharf. Diese Aufloesung ist aber wohl auch nur fuer das Scannen von 35mm-Filmen konzipiert. Das konnte ich leider auch noch nicht ausprobieren.

Falls Interesse besteht koennte ich auch demnaechst einmal einen etwas ausfuehrlicheren Test schreiben.

MfG

mr.checker
von
So alt ist der thread nun auch wieder nicht, denn gekauft hab ich mir
noch keinen :)

nun sind ja die beiden neuen scanner von epson und canon präsentiert worden.
www.canon.ca/...
www.epson.com/...

canon scheint mit ihrem 4800 x 9600 dpi alleine in der preisklasse
dar zustehen. aber bei solch angaben ist ja sowieso immer die frage
ob das dann letztendlich auch qualitativ umgesetzt werden kann -
wie checker schon angedeutet hat mit dem verschwimmen.

bin übrigens an nem ausführlichen test vom 3490 interessiert ;)
von
Hallo,

4.800 dpi machen (wie auch schon 3.200 dpi oder 2.400 dpi) nur beim Durchlichtscan Sinn da kommt bei Epson aber auch bald ein V350 Photo mit Dokumenteneinzug und 4.800 dpi und Filmeinzug.

Die Auflösung kann man in der Praxis eh meist halbieren. So schaffen selbst ordentliche 2.400 dpi Scanner meist rund 1.200 dpi beim Auflichtscan. Ich wüsste schon gar nicht, wozu man mehr brauchen sollte.


Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also, da anscheinend doch Interesse besteht, werde ich naechste Woche (ich denke Montag, oder Dienstag) einen kleinen Test schreiben. Hier habe ich ja, wie gesagt, nicht die Moeglichkeit dazu.

MfG

mr.checker
von
ma ne dumpfe frage, wofür ist eigentlich das kabel gut, dass vom scanner
in den scanner deckel führt - bei den teureren modellen ist es eigentlich
immer gut zu sehen.

solch ein kabel weißt auch der epson v100 auf, der canon 4400f allerdings nicht.
von
Für die Durchlichteinheit. Bei diversen teureren Modellen, wie dem 4490 auch für eine ADF-Einheit, die anstelle der Durchlichteinheit dann angeschlossen werden kann.
von
der canoscan 4200F ist auf jeden Fall sauschnell und liefert bei Text als auch bei Bildern sehr gute Ergebnisse.
Wenn Du, wie ich, viel Text scannst, dann kannst Du den Epson vergessen. Damit dauert das fast doppelt so lange, und ab 10-20 Seiten in einem Buch ist's schon unerträglich.

Den Epson würde ich nur Gelegenheits-"Scannern" (Menschen :)) empfehlen.
So viel höher ist der 4200F übrigens auch nicht, der ist eher länger. Da ist wohl etwas störender, da die Teile ja auch dem Tisch stehen. Nach oben ist da doch meist Platz ohne Ende.

Der Treiber vom 4200F ist wirklich nicht so gelungen, wie der des 3490. Das sollte aber nicht heißen, dass man da nicht genau so viel drin rumstellen kann. Der Funktionsumfang ist nahezu gleich. Sieht halt nicht toll aus und gelegentlich muss man hier und da mal eine Stufe weiter ins Menü gehen. Die nicht direkt gezeigten Einstellugen sind aber auch solche, die man nur selten braucht.

Laß Dich also nicht vom Treiber abschrecken. Meist macht man doch eh nur 1-2 Einstellungen und dann geht's los....
Beitrag wurde am 31.08.06, 11:36 Uhr vom Autor geändert.
von
Was haltet ihr von den neuen Preisgekrönten (TIPA-Award) Flachbettscanner Epson Perfection V750 Pro ?

Mit Hilfe seines Dual Lens Systems will Epson beim Perfection V750 Pro eine Auflösung von real 6.400 ppi realisieren können.


Gruß,
herman2k
von
Hallo,

Der V750 ist schon eine Klasse über den üblichen Consumer-Geräten der "Perfection" Serie. Entwicklung kommt wohl mehr aus der "Expression" Serie.

Die 6.400 dpi erreicht der Scanner im Durchlichtbereich soweit ich weiss durch eine Linse, welche den kleineren Innenbereich auf den 4.800 dpi Sensor mit A4-breite abbildet.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:45
20:43
20:16
20:06
20:01
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen