1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. suche guten Multifunktionsdrucker, brauche Hilfe, inkl. FAX, LAN/WLAN,

suche guten Multifunktionsdrucker, brauche Hilfe, inkl. FAX, LAN/WLAN,

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem guten Multifunktionsdrucker. Der MUFU soll Drucken, Scannen, Kopieren, Faxen können und über eine LAN oder WLAN Schnitstelle verfügen. Primär ist wichtig, dass er im Farbbereich ein gutes Bild abgibt...für Texte habe ich noch einen S/W Laserdrucker...

Folgende Geräte sind mir ins Auge gefallen...

[B]1. Brother MFC-820CW[/B]
+ LAN und WAN Schnittstelle
+ Faxen mit und ohne PC möglich
+ nur 25W Leistungsaufname während des Betriebs
+ 3 Jahre Garantie
- Druckauflösung nur 6.000 x 1.200 dpi
- FAX nur 14,4 bps
- kein Duplexdruck
- Scan Farbtiefe nur 36 Bit (intern), 24 Bit (extern)
- Scan Auflösung 2.400 x 600 dpi (optisch)
+/- 4 Tinten System
? Farbdisplay, grösse keine Ahnung
?? Werden dir Druckköpfe beim Patronenwechsel mitgewechselt?
***PREIS 219,90 Euro***


[B]2. CANON PIXMA MP830[/B]
+ hohe Druckauflösung 9.600 x 2.400 dpi
+ 6,3 cm großes LCD-Farbdisplay
+ integrierte Duplexeinheit
+ bedrucken von CDs/DVDs möglich
+ 33,6 bps Faxmdem
+ Faxen ohnePC möglich
+ hohe Scanauflösung von 2.400 x 4.800
+ 48 Bit Farbtiefe beim Scannen
- Kein LAN anschluss
- kein WLAN Anschluss
- Nur 12 Monate Garantie
+/- 4 Tinten System
?? Werden dir Druckköpfe beim Patronenwechsel mitgewechselt?
***PREIS 316,29 EUro***

[B]3. Epson Stylus Photo RX700[/B]
+ 6 Tintensystem
+ sehr hohe Scanauflösung 3200 x 6400 dpi
+ 48 Bit Farbtiefe
+ CDs/DVDs bedruckbar
+ Aufsatz für Diascan dabei
- keine Fax Funktion
- kein Duplexfunktion
- geringeDruckaulösung 5760 x 1440 dpi
- nur 1 Jahr Standartgarantie
***253,94 Euro***

[B]4. HP Officejet 7410 All-in-One[/B]
+ 33,6 bps Faxgeschwindigkeit
+ gute Scanauflösung von 2.400 x 4.800
+ 48 Bit Farbtiefe
+ Duplexdruck integriert
+ WLAN Funktion integriert
- 75 Watt Stromverbrauch im Betrieb
- knapp 15 Kilo Schwer
- Druckauflösung nur 4800 x 1200 dpi
- keine getrenten Tinten (dreifarbentank)
- nur 1 Jahr Garantie
***PREIS 446,90 Euro***


[B]1. HP Photosmart 3310 All-in-One[/B]
+ WLAN und LAN integriert
+ 9,1cm Farbdisplay mit Tonausgabe
+ sehr hohe Scanauflösung von 4.800 x 4.800 dpi
+ 48 Bit Farbtiee
+ 33,6 bps schnelle Faxfunktion
+ Faxversand PC unabhängig
+ Scannen von Dias oder Negativen möglich
+ Einzelne Farbtanks und keine Komitanks mehr
+ orig. Farbtinte schon ab 7,70 Euro und SW ab 12 Euro
- nur ein Jahr Garantie
***PREIS 346,50 Euro***

Von den Daten her würde mir der HP Photosmart ganz gut gefallen. Schade, dass dort nur ein Jahr Garantie drauf ist. Alternatov finde ich den Brother nicht schlecht, da dieser 3 Jahre Garantie hat. Jedoch muss man hier einbußen in den Auflösungen und der Geschwindigkeit machen. Von der Farbbrilliance gegenüber Canon undHP kann ich nichts sagen

was würdet Ihr sagen wäre von diesen Druckern der BESTE...Ich glaube das sollten so die besten sein, die derzeit in der Preisklasse erhältlich sind....

Habt ihr Erfahrungen mit einem Gerät davon? Wenn ja was für welche?

EDIT:
Wäre bereit so um die 300 Euro (+/- 50 Euro) auszugeben....
Seite 4 von 6‹‹23456››
von
Bei Canon kannst du den Druckkopf notfalls ganz einfach auswechseln (Hebel auf, Druckkopf raus). Kostet etwa 60-70 Euro, bei eBay auch günstiger.

Bei HP ist der Druckkopf meines Wissens fest verbaut.

Ist 'ne schwere Entscheidung zwischen den beiden Geräten. Du solltest also nochmal überlegen, ob du die Faxfunktion beim Canon nicht doch vermissen würdest. Ansonsten sprechen die Druckkosten wahrscheinlich für den Canon. In den Druckleistungen nehmen sich die beiden Geräte nicht so furchtbar viel.
von
was mich noch interessieren würde wäre, ob beide eine richtige Kassette haben wo man das Papier reinlegt oder ob der Canon z.b. nur dieses Fach hat wo man das Papier reinstellt? Davon bin ich nämlich absoluter Feind...1. Weil wir das auf der Arbeit bei einigen Druckern haben und dort ewig Papierstau ist und 2. wird mehr Platz benötigt...Der HP hat meine ich eine richtige Kassette die 100 Blatt fasst...der Caonon fasst 150 Blatt nur weiss ich nicht (erkenn es auch auf dem Foto nicht) ab der unten auch ein Kassette hat oder ob man das nur hinten reinstellen kann...

Wenn der DK bei HP tatsächlich festverbaut ist wäre das ja für einen späteren wechsel ziemlich blöd...

Also ich denke, dass ich auf die Fax funktion verzichten kann. Ich bin ja kein Fax Weltmeister. Wäre nur schön gewesen wenn das Teil diese Funktion gleich mitgebracht hätte. Wichtiger ist mir jedoch der LAN/WLAN Anschluss. Zum Faxen gehe ich dann zu meinen Eltern. Die wohnen ja direkt neben an...Das ist kein Probem...

Das einzige wo der HP besser zu sein scheint ist mir in der Scan leistung, da diese wirklich laut tests hervorragen sein soll. ein Vergleichstest mit dem 800R habe ich jedoch nicht gefuden...

Da hast nu recht, das es eine schwere Entscheidung ist...Da ich an für sich beide Geröäte gut finde...Für mich stellt sich jetzt mehr die Frage welcher Drucker im Grafikdruck sowie CD/DVD Druck die besseren Ergebnisse liefter. Abgesehen von den Druckkostehn die sind zweitranging...Wichtiger ist mir das Druckergebniss...
von
Der Canon hat imo zwei Papierfächer. Für Normalpapier eine Kassette und für Fotopapier oben das FAch.
von
Dann bin ich ja beruhigter...Ich glaube, dass ich wohl zum PIXMA 800R greifen werde und auf die Fax FUnktion verzeichten werden. So wie man das aus Euren Antworten herausließt ist der einfach besser im Farbdruck als der HP. Auch wenn die Scanleistung nicht ganz so gut ist, denke ich dass er auch da gute ergebnisse zeigen wird...Hast Du schon mal ein Scan mit einem Canon gemacht (welcher die gleiche Scanauflösung hat) und kannst sagen wie gut die Qualität ist?! Optisch gefällt mir der Canon auch etwas besser als der HP...Die Faxfunktion ist mir auf jeden Fall nicht mehr wichtig...Ich glaube dann sollte es wirklich lieber der Canon werden als der HP...

EDIT:
Der Canon ist unter testberichte.de (allerdings der MP800 aber ist ja der gleiche nur ohne LAN/WAN) bit der Note sehr gut beurteilt undbekam sogar von Stiftung Warentest ein gut! Der Canon wurde auf jedenfall besser bewertet als der HP und das von mehreren Zeitschriften...Wie glaubwürdig nun diese Tests sind ist eine andere Frage...
Beitrag wurde am 22.08.06, 08:20 Uhr vom Autor geändert.
von
Diverse Testurteile aus diversen sogenannten Fachzeitschriften würde ich immer mit einer Portion skepsis wahrnehmen.

Der beste Scanner in einem MFG ist derzeit im Rx700 von Epson verbaut, aber für die meisten Scanangelegenheiten sollte jeder andere Scanner auch reichen. Bei Durchlichtscans wird es interessant(er).

Bei HP gefällt mir nicht, das ist jetzt aber allgemein, da ich keine Scans kenne, das zu viel automatisiert ist. Also diverse Korrekturen vorgenommen werden, auf die der User nur begrenzt einfluss hat. Für 0815-Scans mag das ja schön, vorteilhaft und durchaus nützlich sein, sobald man aber mehr will, siehts schlecht aus.
von
Da kann ich Steps nur beipflichten! Der Scanner ist definitiv das Beste was ich je hatte!
von
Hi,
aber der Epson fällt aus dem rennen, da er weder LAN noch WLAN hat...habe vorher einen Canon 650U Scanner gehabt der auch seine Dienste erfüllt hat. Denke das der Scanner im MP800R mind. gleiche Qualität haben wird...
von
Ja, darum ging es ja nicht. Du hast nur gefragt, hast eine Antwort bekommen - auch das der vom Canon ausreichen sollte.
von
Hi,
mir ist da noch was eingefallen. Was ist denn Wenn ich anstatt eines MuFus mit LAN/WLAN einen ohne nehme und dann einen Printserver mit WLAN FUnktion am besten für 2 Drucker einsetzte? Dann könnte ich doch beide Drucker (MuFu + S/W Laserdrucker) an dem Printserver anschließen und dann über LAN und WLAN (mein router macht WLAN) drucken oder nicht?

Funktioniert das? müsste doch oder? Somit wäre der Canon PIXMA MP830 wieder im rennen...

Könnt ihr gute Druckserver für 2 Drucker empfehlen? Wie ist D-Link ind em bereich?
von
Hallo,

dir ist aber schon klar, dass du über den Printserver nur drucken und nicht scannen und faxen kannst?
Dazu kommt, dass häufig nur die für das Gerät vorgesehenden Printserver funktionieren und diese dann meist weit über 1010 Euro kosten.

Gruß
Seite 4 von 6‹‹23456››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen