1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus DX4250
  6. Normal daß DX 4250 nach Einschalten ewig braucht?

Normal daß DX 4250 nach Einschalten ewig braucht?

Bezüglich des Epson Stylus DX4250 - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Wenn ich drucken möchte und meinen DX 4250 über den Einschaltknopf einschalte (am Netz ist er immer),dann rattert er erstmal ca.fast eine Minute rum bis er die erste Seite druckt. Ist das normal? Verbraucht er da jedesmal Tinte und man sollte ihn besser immer anlassen?
von
Hallo!
Wenn Du den Drucker nur ab und zu brauchst sollte das wohl normal sein je länger die standzeit zwischen den Druckaufträge desto intensiver die Reinigung, in immer an-zulassen wird dir auch nicht viel bringen weil er soviel ich weiß sich ja merkt wann der letzter Druckauftrag war.

Gruß sep.
von
Hallo Andreas,

ja, das ist normal, das der Epson beim Einschalten eine gewisse Zeit braucht, da dann die autom. Druckkopfreinigung stattfindet, die Tinte verbraucht. Das ist notwendig, damit auch garantiert ist, das der DK über Monate/Jahre einwandfrei funktioniert. Grund ist wie bei den besseren Canons, das ein Permanentdruckkopf eingebaut ist, der ein Druckerleben im Drucker bleibt.

Wenn Du regelmäßig druckst (alle 1-2 Tage), lass ihn an, dann erfolgt nicht so häufig eine Reinigung, irgendwann wird aber auch dann eine stattfinden.

Wenn Du nur mal alle paar Tage was druckst, wird es keine Rolle spielen, ob Du ihn an lässt oder nicht, da dann so oder so eine Reinigung stattfindet. Dann würde ich ihn ausschalten um Strom zu sparen.

Was Du nie machen solltest, ist den Drucker komplett vom Netz nehmen.
von
Das ist normal und praktisch bei jedem Tintendrucker der Fall. Sogar die HP Tintendrucker wie der Photosmart 8250 braucht eine Weile. Also denk Dir nix dabei.
von
Ist ja klar, dass der Photosmart auch ne Weile braucht, auch der hat einen Permanentdruckkopf. Die Geräte bei denen der Druckkopf an der patrone sitzt, sind schneller druckbereit.
von
Hallo,

bei den Epson AIO´ s läüft der DK erst einmal hin und her (langsam) dann nochmal schnell und es wird etwas Tinte verbraucht.

Nach längerer Standzeit kommt noch eine Reinigung dazu.

Ich denke es dauert nach dem Einschalten keine Minute, da spielt unser Zeitgefühl etwas verrückt, da man ja sehnsüchtig auf den ersten Druck wartet.

Ich lasse mein Gerät immer an (RX520) da sonst die Reinigungen überhandnehmen. Bereits nach zwei Tagen gibt es eine Komplettreinigung, das hatte ich beim C64 nicht.

Gruß
Martin
von
Danke an alle für die raschen Antworten,
Grüsse, Andreas
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:58
13:41
13:33
13:19
10:31
19:51
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Oki C5600n

Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen