1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-720
  6. Kyocera FS-720 und Druckqualität im Vergleich zum DC Test

Kyocera FS-720 und Druckqualität im Vergleich zum DC Test

Interesse am Kyocera FS-720: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 16,0 ipm, nur USB, nur Simplexdruck, kompatibel mit TK-110, TK-110E, 2005er Modell

Passend dazu Kyocera TK-110 (für 6.000 Seiten) ab 23,89 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich hatte bis jetzt keinen guten Einstieg in die Laserdruckerei.
Ich bin auch Neuling auf dem Gebiet. Ich weiß nicht, ob meine Anforderungen zu hoch sind, aber was haltet ihr von der Druckqualität meines Kyvcera FS-720?

Mir kommt es so vor, als wäre der Druck etwas zu sehr verwischt.
Mir kamen die Bilder bei dem Test von druckerchannel.de besser vor.
Was meint ihr dazu?
Beitrag wurde am 09.08.06, 09:25 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo bernd,

das Auge des Lesers/Betrachters ist das Maß aller Dinge, nicht die Lupe. Der 720 ist in seiner Preisklasse eine Empfehlung. Darum bleibt Druckerchannel bei der Beurteilung desTextdrucks:

"Selbst im Tonersparmodus sind die Druckergebnisse noch überzeugend".

Das von Ihnen gezeigte Bild (hervorragend) ist im Bereich der preiswerten Einsteigerlaser "hervorragend".

Mit freundlichen Grüßen

UCJunker

www.druckerchannel.de/...
von
Hallo,

Der Druck von von feinen Linien, Exceltabellen oder sehr kleinen Schriften ist meiner Ansicht nach keine Stärke des kleinsten Kyoceras.

Ich hatte leider einen ähnlichen Eindruck.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Welche Schriftgröße hat denn der von dir gescannte Text?
Aber ich denke, für die paar Euros die der Kyo kostet, kann man wirklich nicht mehr erwarten. Wenn der gescannte Text der Originalgröße entspräche, wäre das Resultat nicht tragbar.

MfG

mr.checker
von
Hallo!
Erstmal danke für die Antworten. Zunächst muss ich doch feststellen, dass der Kyocera sehr günstig ist, in jeder Hinsicht. Er ist sehr robust und gut verarbeitet. Ich habe dafür nur 120EUR bei Avitos bezahlt.
Meine Ansprüche sind wahrscheinlich viel zu hoch. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Drucker. Wo sollte auch noch Platz nach oben sein, wenn Kyocera mit dem FS-720 schon eine Top Druckqualität liefern würde? Für den Preis ist der Drucker schon mehr als gut, da gebe ich den anderen hier Recht.
Wolle auch nur mal fragen, ob das Druckbild in Ordnung ist. Habe ja sonst keine Vergleiche, außer den Test hier bei DC.

Mein Testdruck ist ein Auszug aus dem Druckerchannel Testdokument: Word-Dokument aus der Praxis www.druckerchannel.de/...
Seite 10, Zeile 7. Die Schriftgröße habe ich nicht verändert.
von
IMO täuschen Scans sowieso. Was man sieht auf'm Blatt, ist immer noch das beste Möglichkeit, festzustellen, ob die Druckquali gut ist, bzw. einem reicht.
von
Ich kann ja mal ein Vergleichsscan meinen Brother HL-2030 hochladen um dich ein wenig zu beruhigen.
Es ist ein Graustufen-Scan, Strichgrafik würde anders aussehen.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:52
22:57
20:45
20:43
20:16
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen