1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Düsentest wird schlechter (i850)

Düsentest wird schlechter (i850)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

nache einer langen Standzeit hat mein i850 einen schlechten Ausdruck geliefert. Der Düsentest sah schlecht aus. Cyan hat spaltenweise Aussetzer, die je Spalte nicht konstant sind.

An Ausdrucken auf Normalpapier kann ich nichts aussetzen. Ausdrucke auf Photopapier sehen von nahem betrachtet streifig aus.

Ich habe schon das ganze Programm durch. X-mal Düsentest, Reinigung, Intensivreinigung, Bad in destiliertem Wasser, Spülungen mit Spritze und destiliertem Wasser, ...

Ich habe mal 2 Düsentests angehängt.
Der obere ist nach 12h Standzeit gedruckt und der darunter kurz darauf nachdem ich die Düsenkalibriert hatte.


Woran könnte das Verhalten liegen? Die Düsen sind ja offensichtlich nicht verstopf, denn es kommt ja beim ersten Test auf allen Düsen Tinte an.


Frage am Rande: Wieso ist Block A, F und H grau? Sollte dort nicht Gelb gedruckt werden?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hier ist der Scan vom ersten Düsentest nach 12h Standzeit.
von
Das sieht sehr nach defekten Düsen aus.
von
Die Kalibrierung ist so schon in Ordnung - gelb wird nicht gedruckt.

Wenn mehrfaches Baden in warmem Wasser keine Besserung bringt und die Patrone in Ordnung ist (hast du mal eine andere probiert?), fällt mir leider auch nichts zur Lösung des Problems ein.
von
Was für Patronen (Tinte) benutzt du den?
Versuch mal Reinigungen mit Originalpatronen oder hochwertige Nachbauten wie InkTec und Jettec.
von
Heißt "defekte Düsen", dass der Druckkopf defekt und der Drucker damit ein wirtschaftlicher Totalschaden ist?

Ist das Druckbild normal? Bei defekten Düsen hätte ich erwartet, dass dann gar nichts mehr aus den Düsen herauskommt, aber es ist ja komischeweise so, dass alle Düsen etwas liefern, nur nicht immer.

Andere Patronen habe ich noch nicht probiert. Die blaue Patrone ist die originale, die mit dem Drucker ausgeliefert worden ist.

Ich benutze seitdem Refilltinte von www.enderlin-direkt.de.

Die Refill-FAQ dort und der Support eines derer Mitarbeiter in diversen Foren erscheint mir vorbildlich und daher hatte keine Bedenken bei der Tinte. Die Ausdrucke waren auch lange Zeit in Ordnung.

Ich habe vorhin den Service Mode entdeckt und den erweiterten Düsentest ausdrucken lassen. Von den feinen Linien erkennt man nicht soviel, aber man erkennt ganz gut, dass die blauen Balken absolut einwandfrei gedruckt werden.
Wie kann das, wenn der Düsentest etwas anderes zeigt?
von
Ich würde mal eine neue Originalpatrone einsetzen.
Es werden nicht immer alle Düsen verwendet.
von
OK, ich werde dann mal eine originale Patrone testen.

Werden denn beim Düsentest im Service Mode nicht alle Düsen benutzt?
von
Zu Deiner Frage " Frage am Rande: Wieso ist Block A, F und H grau? Sollte dort nicht Gelb gedruckt werden? " - diese Blöcke dienen der Überprüfung der Justage. Die grauen Blöcke sind aus den Farben zusammengemischt.
Im zweiten bild (erweiterter Düsentest) ist leider aufgrund der geringen Auflösung nicht viel zu erkennen.
Im ersten Bild (Düsentest) sind größere Ausfälle im Hellcyan-Segment zu sehen. Hier sollte erstmal eine Canonpatrone eingesetzt werden. Bringt das nichts, kannst du dich auch an den Enderlin-Support wenden.
von
An sich sollten beim erweiterten Düsentest im Service-Mode alle Düsen verwendet werden. Leider kann man auf deinem Scan aufgrund einer sehr geringen Auflösung nicht viel erkennen. Vielleicht stellst du mal nur den oberen, relevanten Teil rein, wenn der größer ist, kann man wahrscheinlich mehr erkennen.
von
Gar nicht so einfach, so fisselige Linien mit dem Scanner bei limitierter Pixelbreite hochzuladen :-)
Ich hab das schwarze Raster weggelassen, weil das ja keine Probleme macht.

Bei den Farben fallen mir nur 2 Fehlstellen bei Magenta auf. Die sind neu, fallen bei den Fabblöcken aber kaum auf.

Komischerweise ist im Cyanbereich keine Fehlstelle zu erkennen.
Als ich gerade nochmal einen normalen Düsentest gemacht habe, waren die Raster im Cyanbereich perfekt, aber die Blöcke I und J unten ausgefranst. (kann man auch im allerersten Scan, den ich hochgeladen habe, erkennen)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:23
22:17
20:47
19:30
18:37
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 394,00 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,79 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen