1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Wer ist zuverlässig? HP 2600n oder Samsung CLP-510n?

Wer ist zuverlässig? HP 2600n oder Samsung CLP-510n?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi!

Möchte in Naher Zukunft einen Farblaser anschaffen. Am liebsten mit einer Duplex-Einheint, aber nicht teuerer als 350,- Euro. ;)

Jetzt habe ich schon mehrfach Probleme beim CLP-510 hier im Vorum gelesen, ist das Gerät noch nicht ausgreift?

Wäre wegen der Duplex-Einheit ja klasse, aber wenn er nicht zuverlässig ist..... nuja... *kopfkratz*

Der HP 2600n soll ja auch nicht schlecht sein, aber der kann halt kein Duplex?!? Oder gibt es die zum nachrüsten???

Achja, und laut MediaOnlie.de soll der HP2600n NUR 190Watt im Betrieb brauchen, das kann doch nicht stimmen????????
von
190 Watt kommen mir doch schon etwas wenig vor. Wichtiger als der Verbrauch im Betrieb ist allerdings der Verbrauch im Standby und im Sleep-Modus. Ich kenne die beiden Drucker zwar nicht, aber ich kenne andere Modelle dieser Marken und ich kann nur sagen, dass ich mir niemals einen Samsung-Laser kaufen würde. Die HPs würde ich durchaus als qualitativ hochwertiger und zugleich auch als verlässlicher bezeichnen. Ob's für den HP eine Duplexeinheit gibt, weiß ich nicht, aber falls es so ist, wird die wohl eher nicht unter 200 Euro zu bekommen sein. Wenn dir Duplexdruck extrem wichtig ist, wird dir nicht anderes übrig bleiben, als den Samsung zu nehemn. Sollte Duplex jedoch nicht so wichtig sein, würde ich auf jeden Fall den HP nehmen..

MfG

mr.checker
von
Hm... Ok, von Epson mit Revolvertechnik bin ich eh weg gekommen.

Was mir am HP2600n zu denken gibt... der macht in S/w und in Farbe nur 8 Seiten/Min. Gut wird drucken nicht sehr viel aber ist das nicht etwas lansam? Wobei in Farbe ja 8 S./Min wieder schnell ist, im Vergleich zu dem Samung CLP-510 mit 6 Seiten.

Dazu kommt noch das der HP den Toner immer mit einer Entwicklereinheit hat. (Die grüne Walze) Das ist doch gut oder? Man hat also vier Walzen, wenn der Toner leer ist wird auch gleich die Walze erneuert. Das heißt man hat dann nie Probleme, oder?

Laut Samsung´s eingegen angaben sind die zweit-Größter Hersteller von Druckern... HP ist natürlich mit über 50% an erster Stelle.
Aber ist da nicht von Auszugehen das Samsung doch ganz gut ist?
von
Hallo,

laut etlichen Testberichten, ist der Samsung ein redht guter Drucker und ich habe schon Tests gelesen, wo er besser abschneidet als der HP. Hast du dir schon mal den OKI C3300n angeschaut. Das wäre eine Alternative und er druckt recht schnell.
Und ob nun Trommel- und Tonereinheit getrennt sind, ist nun nicht generell gut oder schlecht. Für gewöhnllich haben Drucker mit getrennten bauteilen niedrigere Druckkostren, allerdings in einem Umfang, dass dieser Vorteil mist erst zu Buche schlägt, wenn man einigermaßen viel druckt. Auf der anderen Seite ist natürlich auch noch der Umweltaspekt: warum soll die eine funktionsfähige Trommel jedesmal mit wegschmeißen?

Im Vergleich zum HP, spricht natürlich auch die 3 Jahre Garantie mit Vor-Ort-Service für den Samsung.Samsung ist nicht mehr die Billigfirma, die sie einmal war, ganz im Gegenteil: In nicht wenigen bereichen gehört Samsung zu dem Besten am Markt.

Gruß
Beitrag wurde am 01.08.06, 09:53 Uhr vom Autor geändert.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:50
16:21
15:12
15:04
14:46
10:56
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen