1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für CD/DVD,Foto,Folien

Drucker für CD/DVD,Foto,Folien

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Suche einen guten drucker für CD/DVD,Fotos,Folien , kommt aber nicht regelmäßig vor.Was wäre empfelenswert?
Solte auf jedenfall einzel Patronen haben.
Habe an den R800 gedacht, weiß aber nicht wie das mit dem eintrocknen der Düsen aussieht?
von
Der R800 bedruckt Rohlinge in sehr guter Qualität und ist derzeit der beste Fotodrucker. Wenn es da um max. Qualität geht, bist Du mit dem R800 genau richtig.

Allerdings schätze ich, das der R800 für Dich überdimensioniert ist. Schau Dir lieber mal den iP4200 an. Im Fotodruck zwar nich tso gut wie der R800, dafür im Textdruck und Geschwindigkeit besser.
von
Hallo Frami1960

habe selbst den Epson800 und bin sehr zufrieden was das eintrocknen angeht. Musste erst einmal eine Extrareinigung durchführen, weil eine Düse verstopft war. Ich drucke teilweise sehr viele Fotos an einem Stück und dann wieder fast zwei bis drei Wochen gar nicht. CD/DVD und Folien habe ich bisher noch nicht gedruckt und kann dir leider darüber keine Erfahrungswerte liefern. Hoffe dir damit ein bisschen geholfen zu haben.
Schöne Grüße und "Gut Druck"
von
Folien habe ich mit meinem R800 auch noch nicht gedruckt, auf jeden FAll braucht man spezielle, also für den Tintendruck geeignet. Dann sollte es aber kein Problem sein denke ich.

Aber wie gesagt, so wie es sich anhört, druckst Du nicht viel und wenn es da nicht auf absolute "perfektion" ankommt, wäre der R800 sicherlich überdimensioniert. ;-)

Mit eintrocknen habe ich auch keine großen Probleme und wenn dann doch mal, gibt es ja die autom. Düsenreinigung, die nur die ausgefallenen Düsen reinigt. :)
von
Hallo,

ich habe die Angelegenheit genauso betrachtet wie Du und mir deshalb einen R800 zugelegt. Nur darfst Du beim R800 bzgl. seiner Druckqualität bei den genannten Anwendungen zruhig das Attribut "sehr gut" verwenden. Zum Bedrucken von CD/DVDs wirst Du keinen besseren finden.
Der R800 bedruckt mit Originaltinten sogar Rohlinge, die völlig unbeschichtet und zum Bedrucken absolut nicht geeignet sind. Die benötigen dann aber ein klein wenig Trocknungszeit, damit der ausdruck wischfest wird. Beschichtet Rohlinge sind unmittelbar nach dem Druck absolut wischfest.
Bei Folien ist es ähnlich, spezielle Folien sind sofort wischfest, andere benötigen Trocknungszeit. Bei mir hat auch eine Folie, die für Laserdrucker vorgesehen ist, zu den "anderen" gehört, der Ausdruck verwischte direkt nach der Entnahme.
Möglich wird dieses durch die spezielle pigmentierte Tinte, die wirklich auf fast allen Oberflächen haftet und relativ schnell trocknet.
Z.Z. setze ich eine Alternativtinte ein (Inktec). Mit allen speziell beschichteten Medien lässt sie sich ebenso gut verwenden, nicht dagegen mit unpassenden Medien. Ausdrucke auf blanken CDs sind nach 24 h immer noch nicht 100 %ig wischfest, auf einigen Medien bzw. glatten Folien läuft die Tinte auch zusammen.
Ein ähnlicher Effekt kann auch bei absolut unpassendem Fotopapier auftreten (bei mir altes Sihl-Papier).
Verstopfte Düsen sind bei mir noch nicht aufgetreten, dafür gibt es Reinigungsprozeduren. Ansonsten hilft das CCS-Service Utility weiter, das bietet diverse Reinigungsroutinen, mit denen eigentlich alles wieder flott zu kriegen sein sollte.
von
Rein qualitativ gibts am R800 nix zu meckern. Der Foto/CD Druck sind schlichtweg exzellent, der Textdruck ist ebenfalls gut und nicht viel schlechter als bei reinen Officedruckern. Die Geschwindigkeit ist zwar nicht extrem hoch, aber ausreichend flott für alle wichtigen Sachen. Eintrocknen ist selbst nach einigen Wochen Standzeit kaum ein Problem. Die Ausdrucke auf Normalpapier sind sogar komplett wasserfest.

Der R800 kann auf fast allen medien drucken und hat eigentlich keine Schwächen. Die Druckkosten sind aber wegen der verwendeten 8 patronen etwas höher als bei einem 4 Farbdrucker wie dem Canon 4200, allerdings die Qualität auch.
von
Soll es etwas preiswerter in der Anschaffung sein, werfe ich hier doch mal den Canon Pixma IP6600D ins Rennen.
Das Gerät ist ein 6-Farb-Drucker, was ihn zu einem guten Fotodrucker macht. Sicherlich nicht ganz so gut wie ein R800, dafür aber nichtmal halb so teuer. Teurer hingegen als der IP4200, aber das ist ja auch nur ein 4-Farb-Drucker.
von
Hallo!
Erstmal Danke für die vielen Informationen. Die Geschwindigkeit ist mir nicht so wichtig, ein guter Ausdruck schon. Von Canon möchte Ich lieber die Finger lassen, habe jetzt den IP4000 mit fünf Farben und bin nicht so zufrieden da mit. Der IP4000 ist jetzt knapp zwei Jahre im Einsatz.
von
Dann sollteste Dir ruhig mal den R800 anschauen. Anschaffung und Folgekosten sind höher als bei den anderen Druckern.

Die neuen Canons iP4200 (entspricht dem iP5000 mit 4+1 Tinten) wie der Canon iP6600D mit 6 Tinten verwenden alle nur 1pl große Tropfen. Dadurch sind sie im Fotodruck schon besser als Dein iP4000 wenn auch nicht so gut wie der R800.

Gg. Unkostenerstattung kannst gerne einen Probedruck (R800) haben: habbel@druckerchannel.de
von
Mal ein Test des Canon IP6600D:
Canon Pixma iP6600D

Epson R800:
Epson Stylus Photo R800
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:52
11:43
11:39
11:29
10:43
23.10.
22.10.
Scannerglas TobiasLi
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 263,74 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 291,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 341,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen