1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3000
  6. Wie drucke ich nur mit der schwarzen Patrone?

Wie drucke ich nur mit der schwarzen Patrone?

Interesse am Canon Pixma iP3000: Drucker (Tinte) mit Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-6C, BCI-6M, BCI-6Y, 2004er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 17,83 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

Ich hab jetzt schon einige Seiten im Forum durchforstet aber nichts gefunden und muß euch mit einem neuen Beitrag nerven.

Problem: Ich habe mir den Canon Pixma ip3000 gekauft und vor 3 Wochen habe ich mir eine neue Magenta Patrone gekauft, mittlerweile meldet mir der Drucker das diese fast leer ist was auch richtig ist.
Was mich jedoch wundert ist folgendes, meiner einer hat aber nur schwarz-weiß gedruckt bzw. habe ich das gedacht.
Ich habe in den Einstellungen immer einen Hacken bei Graustufen gesetzt und die Art des Papieres stand auf Normalpapier aber er hat wohl trotzdem die Farbpatronen mitbenutzt. Die schwarze Partone ist noch randvoll was bedeutet das er sie wohl überhaubt nicht benutzt hat.

Muß ich da irgendwie was anderes noch einstellen oder habe ich es die ganze Zeit falsch gemacht.

Ich bin euch dankbar für jede Antwort die mir weiterhilft.

Euer

Pumuckl
von
Hallo!
Normalpapier und Textdruck sollte die Einstellung sein.

Gruß sep.
von
Eventl. nutzt er bei Graustufendruck die Farbpatronen, da mit diesen Graustufen viel besser gedruckt werden können als mit der Schwarzen.

Allerdings glaube ich eher, das Du die schwarze über den Statusmanager und nicht per Sichtkontrolle kontrolliert hast? Schau selber mal nach und Du solltest feststellen, das die Schwarze, wie die anderen Farben nicht voll sind und vermutlich auch bald dran sind. Der Statusmonitor dient lediglich dazu, den User Rechtzeitig davor zu warnen (fast leer = Kammer leer), das die Tinte ausgeht. Der dritte Status ist dann leer.

So oder so, egal ob Du farbig druckst oder nicht, die farbigen wirst Du irgendwann mal tauschen müssen, da sie dann min. verreinigt sind.
von
Guten morgen Leute,

@sep: Danke für deine Antwort zu so später Stunde.
Da ich dem Statusmanager noch nie vertraut habe, bin ich natürlich hingegangen und habe mich mit meinen eigenen Augen vergewissert. Es hat mich nämlich stutzig gemacht das der Statusmanager mit gemeldet hat, daß ich wieder neue Farbpatronen kaufen muß.
Leider mußte ich bei Sichtkontrolle feststellen, daß die schwarze Patrone noch bis zum Rand voll ist.

Euer

Pumuckl
Beitrag wurde am 16.07.06, 10:51 Uhr vom Autor geändert.
von
Dann lass einfach mal den Haken bei Graustufen weg. Wie gesagt, Graustufen aus nur Schwarz zu erzeugen ist nur begrenzt möglich. Zumindest wirkt es nicht so harmonisch.
von
Alles klar, ich werds mal versuchen und abwarten was passiert.

Danke vielmals für eure Hilfe.

Euer

Pumuckl
von
Also, ich hatte vor rund einem Jahr ein ähnliches Problem. Bin von HP auf Canon umgestigen und hab mir extra einen Drucker der PIXMA iP Serie gekauft (PIXMA iP5000) um den automatischen doppelseitigen Druck (Duplex) verwenden zu können, da ich dies von meinem HP gewohnt war und eine wirklich praktische Funktion ist.

Ich habe gedruckt und gedruckt und die Schwarz kam mir komisch vor. Eine Lupe bestätigte meinen Verdacht: Die Schwarz wird aus den Farben gemischt - und das bei reinem schwarzen Text! Wieso?

Ein Anruf bei Canon hat mein Problem so halb gelöst.
Der Duplex-Druck ist dran Schuld. Damit sich die pigmente der pigmentierten Text-Schwarz nicht auf der Papier-Einzugs-Walze absetzten und diese dann das durchlaufende Papier veschmieren, werden hierfür überwiegend die Farbpatronen verwendet, da diese keine Pigmente besitzen und in das Papier einziehen.

Auch bei manuellem Duplex mit dem Canon-Treiber ist dies der Fall. Wenn man aber Word etc. verwendet, kann man dort den manuellen Duplex einstellen. Dann druckt Word erst die Ungeraden und danach die Geraden Seiten. So kann man das Proglem umgehen - ist allerdings nicht mehr automatisch.

Ein verschmieren der Ausdrucke konnte ich nicht feststellen.

Eigentlich Schade, da das ein Hauptgrund für meinen Kauf war.


Gruß
7ven
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:42
22:29
22:19
20:38
20:30
20:19
Papierstau Gast_59651
14:42
07:47
27.10.
26.10.
Kopieren Gast_59637
Advertorials
Artikel
28.10. HP Envy Inspire 7920e-​ und 7220e-​Serie: Neue Fotodrucker mit "HP+"
27.10. HP Instant Ink: Verdopplung auf 10 Millionen Kunden in einem Jahr
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   HP Envy Inspire 7220e

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Envy Inspire 7920e

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 359,00 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen