1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Minolta-QMS magicolor 2300DL
  6. Probleme nach Auffüllen

Probleme nach Auffüllen

Interesse am Minolta-QMS magicolor 2300DL: Drucker (Laser/LED) mit Farbe, 16,0 ipm, 4,0 ipm (Farbe), 2.400 dpi, Ethernet (ohne Airprint), kompatibel mit 4337110, 4576211, 4576311, 4576411, 4576511, 4577211, 2003er Modell

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Gestern habe ich den schwarzen und gelben Toner meines Minolta Magicolor 2300 nachgefüllt.

Beim schwarzen Toner hat das auch ohne Probleme funktioniert. Beim gelben Toner allerdings zeigt der Ausdruck „Schatten“ (d.h. ein gelber Text ist noch weiter zweimal ganz blass auf dem Ausdruck zusehen). Wenn man sich den Ausdruck sofort nach dem Druck ansieht, sieht die gelbe Farbe aus als wäre sie wie bei einem Tintenstrahlausdruck noch nicht ganz trocken (die Farbe glänzt noch).

Hat jemand eine Idee wie ich das Problem beheben kann?
von
Hallo Jupp,

eine temporäre Lösung für dieses Problem wäre es, bei den Druckeinstellungen auf das dickere Papier bzw. Karton zu gehen. Somit würde die Temperatur der Heizungseinheit steigen und der Toner besser auf dem Papier fixiert werden. Aber....
Das eigentliche Problem, bzw. dessen Ursache liegt aber woanders. So wie Sie es beschrieben haben, kommt mehr Toner aus der Kartusche als nötig heraus. Also, ist der Schlitz (da wo der Toner auf die Walze aufgetragen wird) ewas größer als normal. Um dieses Problem zu beheben, müsste man noch ein Mal na das Verteilermesser und dieses reinigen, solange, bis es blitzblank und glänzend ist.
Wo man eine gute Anleitung hierzu findet, wissen Sie ja...

Liebe Grüße

Euere drucker-maus
von
da hat das druckermäuschen absolut korrekt richtig gesagt

ich stimme ihr absolut zu.

die anleitung ist super dargestellt und sehr leicht handzuhaben,

ich bedanke mich bei dir

liebe grüße

euer tonermen
von
Habe nochmal alles auseinander genommen.

Jetzt funktioniert es wieder. Hatte zuviel Toner eingefüllt.

Vielen Dank für den Tip.

Gruß JuppZupp
von
Leider zu früh gefreut.

Nach ein paar Ausdrucken kam der gelbe Schatten wieder.

Als ich die Kartusche auseinandergenommen habe waren die Verteilmesser sauber, aber auf dem Schwamm lag sehr viel gelber Toner. Den habe ich entfernt und die ersten Ausdrucke waren wieder ok. Aber dann kam wieder der Schatten.

Kann es sein, dass zuviel Toner austritt wenn die Kartusche zu voll gefüllt wird? Oder ist das eher unwahrscheinlich?
Sollte ich Toner aus der Kartusche entfernen?

Gruß Jupp
von
ich würd einfach mal sagen der toner taugt nix.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen