1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLP-550N
  6. Graue Streifen in jedem Ausdruck

Graue Streifen in jedem Ausdruck

Samsung CLP-550N▶ 12/07

Frage zum Samsung CLP-550N: Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, 20,0 ipm, 5,0 ipm (Farbe), PCL/PS, Ethernet (ohne Airprint), Duplexdruck, 2 Zuführungen (350 Blatt), kompatibel mit CLP-500D5C, CLP-500D5M, CLP-500D5Y, CLP-500D7K, CLP-500RB, CLP-500RT, CLP-500WB, 2004er Modell

Passend dazu Samsung CLP-500D7K ab 43,84 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

mein CLP 550 macht neuerdings graue Streifen bei jedem Ausdruck über die ganze Seite.

Das Gerät hat 3290 Farb und 6509 S/W Seiten gedruckt.
Trommel und Bandzähler: 19960
Schwarzer Toner wurde bereits erneuert.

Hier ein paar Bilder:
mj.st/...
mj.st/...
mj.st/...
mj.st/...
mj.st/...
Da der Admin imageshack nicht mag habe ich einen Freund gebeten, die Bilder auf seinen Webspace zu stellen

Was könnte das sein?

Ein defekter schwarzer Toner?
Transportband?
Bildtrommel?
Belichter?

Danke!
Beitrag wurde am 23.06.06, 16:39 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

ich bin heute erst in's Forum eingestiegen und möchte die
CLP-550- Diskussion (nicht ganz uneigennützig) wieder "wecken".
Es wäre schade, wenn ich den einzigen preiswerten Duplexdrucker
entsorgen müßte. Der Drucker steht seit ca. 2 Jahren bei mir, und
ich hatte noch keine ernsten Probleme (nur Papierstau, Toner alle).

Ich habe mir die 5 Bilder 'mal angesehen.
Das letzte Bild sieht nicht gut aus !!!
Ist die gelbe Kartusche oder der Toner 'mal naß geworden ?
Ich denke mir, daß diese Kartusche getauscht werden muß.

Gruß, Lothar
von
Hallo Kranich,

bei den CLP-Modellen ist bei solchen Ausdrucken grundsaetzlich immer als erstes zu empfehlen, die Walzen der Kartuschen optisch zu pruefen. Der Fehler liegt hier definitiv an der gelben und der schwarzen Kartusche. Weil das Tonerpulver muss normalerweise gleichmaessig ohne fehlerhafte Stellen auf die Walzen verteilt sein.

Wenn die Toner optisch ok sindund der Verbrauch auch, dann erst sollte man die Trommel bzw das Transferband optische pruefen.

Gruß

Turgay
von
Ich habe mit meinem Drucker dasselbe Problem. Was sicher damit zusammenhängt, dass der schwarze Toner bei mir auch so "gestreift" aussieht; d.h. bald leer sein dürfte (Trommel 2520 mit ca. 800 Farbseiten). Was mich etwas irritiert, ist die Tatsache, dass der Grauschleier bei hansp über die ganze Seite, bei mir jedoch nur über den Druckbereich geht. Insofern wäre es sicherlich interessant, welche Erfahrung hansp gemacht hat, denn an der schwarzen Kartusche kann es (da neu) ja nicht gelegen haben.
von
Hallo Beast,

kannst du die Beschreibung etwas genauer formulieren. Was genau meinst di mit "Trommel 2520 mit ca. 800 Farbseiten" . Heisst das, du hast 800 Farbseiten gedruckt und der Zählerstand der Trommel liegt bei 2520 Images?

Hast du die Moeglichkeite das Systemdatenblatt zu scannen und hier hochzuladen? Wär super. Vielleicht kann ich dir was zu sagen.



Diese "Streifen", die du meinst, meinst du damit, dass nur im bedruckten Bereich welche sind, aber nicht im Weissbereich (aso nicht bedruckten?

Hast du einem CLP-550 oder einen CLP-510?
Welche Kapazitäten haben deine Farb und deine SW-Tonerkartusche?

Gruß

Turgay
von
Hi Turgay,

hab den gewünschten Scan angehängt. Wobei; dort gehen die Streifen über das gesamte Blatt. Dies im Gegensatz zum Testprint, bei welchem die Begrenzung der Streifen deutlich erkennbar ist. Aber eben, müsste Schwarz ersetzen (erste Patrone) ...
von
Hallo Beast,

du erwähnst die schwarze Kartusche und das es die erste ist.

Was für eine Bezeichnung steht auf der schwarzen Kartusche. Ist das generell die erste in dem CLP-500, sprich die Erstausstattung, was du drin hast. Die muesste bis zu 2000 Seiten halten.

Naja, wenn du die Streifen hast, dann ist es auch die schwarze. Auf dem Systemausdruck ist vom Verbrauch her nichts negatives erkennbar. Laut dem SDL ist die SW-Kartusche noch halbvoll.
Allerdings sollte man die 5 % deckung nicht vergessen.

Wenn du eine digitale Waage hast (Brief oder Küchenwaage) wieg mal die schwarze Kartusche. Ich müste noch irgendwo die Leergewichte haben.
von
Hi Turgay,

hab die Kartusche gewogen, sind ca. 1035 g. Aber doch nochmal die Frage, wenn's wirklich an der Kartusche liegt, dürften sich die schwarzen Streifen ja nur auf den Druckbereich beschränken, oder seh ich das falsch?

Gruss
Beat
von
Hallo beast,

sorry, dass ich so spät poste.

mit dem Gewicht von ca. 1035g duerfte die schwarze patrone noch recht voll sein. du hattest geschrieben, dass die patrone noch die erste ist. ich mein, da muesste die bezeichnung "CLP-500D2(E) oder (S)" oder ähnliches stehen. ist das richtig?

der fehler muss nicht zwangsweise nur im druckbereich liegen. es kann auch das gesamte blatt bedecken.

im normalfall, wie vorher erwähnt, sieht man normalerweise bei der farbwalze der schwarzen eine rillenbildung. wenn man sowas nicht hat, kann es auch an den anderen komponenten liegen.

der fehler ist sehr schwer nachvollziehbar, wenn es die schwarze nicht ist. es kann folgendes sein :

Trommel oder
Transferband oder
die anderen farbkartuschen (C/Y/M) -> hab ich auch schon mal gesehen, aber sehr sehr selten.

wenn ein grauschleier sehr gleichmaessig ist und ueber das gesamte blatt verläuft, ist es eher die transfereinheit (Band)


kann es sein, dass bei dem internen testdruck bei dem samsunglogo oben links, der schwarzbereich nicht ganz bedeckt ist? oder ist es vom scanner beeinflusst?

die erste kartusche kann bei der 5% bis zu theoretisch 2000 seiten. hab auch schon mal erlebt, dass so ne kartusche auch schon bei der haelfte der vorgegebenen seitenzahl leer war. gerade wenn man vollflächige textdrucke macht.

ich kann daher leider auch hierbei nur vermutungen aufstellen.

gruß

turgay
von
Hallo beast,
kann es sein, daß Tonerkartuschen nachgefüllt wurden, oder
das Gerät gebraucht ist und die Zähler gelöscht wurden ?
Gruß, Lothar
von
Mein Vater hat das gleiche Problem nur mit dem Baugleichen XEROX Phaser 6100.

Ich habe mir das Transferband angesehen und ich glaube es ist zu 80% daran Schuld.

Beim XEROX kostet das Transferband alleine 180€. Also wird er wohl mit dem Grauschleier weiter arbeiten. :()

Diese Drucker sind schon ein leidiges Thema.
Mit diesem Produkt haben Samsung und XEROX sicher einiges an Image verloren.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:23
23:59
22:51
22:42
22:24
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen